Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Wiener Schnitzel vom Kalb

Wienerschnitzel sind keine Hexerei. Wichtig ist, die schön flach geklopften Kalbsschnitzel erst vor dem Braten zu panieren und sie mit Zitrone zu servieren.


Saure Kalbsleber

«Suuri Kalbsläberli» sind ein Klassiker, der mit Rösti köstlich schmeckt. Die Leber darf nicht zu lange gekocht werden, damit sie schön zart bleibt.


Rindsfilet im Blätterteig

Festliches Gericht für die ganze Familie: Rindsfilet im Teig mit einer Füllung aus Pilzen, Lauch, Rüebli, Trockenfleisch, Kalbsbrät und Hinterschinken.


Piccata milanese

Piccata milanese ist ein beliebter Klassiker aus Italien. Kalbsschnitzel werden in einer Parmesan-Ei-Panade goldgelb gebraten und mit Tomatensauce serviert.


Cordon bleu klassisch

Legendärer Fleisch-Käse-Klassiker: Kalbschnitzelhälfte mit Schinken und Käse belegen, zuklappen, panieren und Cordon bleu in der Pfanne goldbraun braten.


Kalbsrack mit Kabis und Speck-Gremolata

Statt einzelner Kalbskoteletts wird ein ganzes Rack bei 80 °C gegart. Es wird serviert mit Speck-Parmesan-Gremolata und gebackenem Kabis an Senf-Vinaigrette.


Kalbsstreifen mit Kiwi und Sprossen

Ausgefallene Kombination, guter Geschmack: gebratene Kalbsstreifen mit Knoblauch-Gewürz-Marinade und Apfel-Sauce, serviert mit Kiwischeiben und Sprossen.


Gespickte Kalbsschulter

Eine saftige Kalbschulter ist ein delikates Schmorgericht. Besonders raffiniert wird der Braten, wenn das Fleisch mit Dörrpflaumen und Speck gespickt ist.


Cordon bleu dreimal anders

Originelle Füllungen geben dem Cordon bleu einen besonderen Kick. Etwa Salsiz, Bergkäse und Kräuter oder Cicorino, Käse und Apfel statt Schinken und Käse.


Fritschipastete

Das Ragout im Blätterteig ist ein echter Klassiker. In Luzern geniesst man dieses Gericht zur Fasnacht als Fritschipastete, andernorts wird sie als Chügelipastete geliebt.


Cordon bleu mit Schinken und Lauch

Landrauchschinken, Tilsiter, Roquefort und Lauch bilden bei dieser Version des Cordon bleus die schmackhafte Füllung in den Kalbsschnitzeln.


Fleischvögel

Schmorgerichte wie Rindfleischvögel brauchen ihre Zeit. Denn gut Ding will bekanntlich Weile haben, und wenn es dazu Kartoffelstock gibt, lohnt sich das Warten sowieso.


Fleischbällchen

Dieses Hauptgericht aus Skandinavien schmeckt der ganzen Familie: Hamburgerfleisch in Kugeln braten, Pilzsauce dazu und mit Kartoffelstock servieren.


Fleischpastete mit Pistazien

Herzhaft ist die Füllung der Pastete mit Hackfleisch, Kalbsleber und Pistazien. Ein Hit als festliches Essen, aber auch für einen Brunch oder ein Picknick.


Kalbsschnitzel mit Passionsfrucht-Sauce

Fleisch auf mediterrane Art mit einem Hauch Exotik. Schnitzel an einer Sauce von Weisswein, Kalbsfond und Madeira anrichten, mit Passionsfrucht verfeinern.


Kalbspaillard mit Papaya-Zitronen-Salsa

Gebratene Kalbspaillards mit einer fruchtig-würzigen Sauce aus Papaya, Chiliflocken, Zitrone und Minze – ein feines Hauptgericht, auch für Gäste.


Cordon bleu mit Randen und Ziegenkäse

Es muss nicht immer Schinken sein: Randen und Ziegenkäse ergeben eine feine Cordon-bleu-Füllung. Sesam und Orangenschale geben der Panade spezielle Würze.


Cordon bleu mit Coppa, Wirz und Mozzarella

Damit Cordon bleu auch im Tessin und in Italien gut ankommt, verstecken sich Coppa und Mozzarella unter der knusprigen Panade des Klassikers.


Kalbfleischröllchen auf Currygemüse

Schnelles und doch raffiniertes Hauptgericht: Kalbsschnitzel mit Schinken und Brät aufrollen, auf Spiessen braten und zu Currygemüse servieren.


Hackbraten mit Käsefüllung

Wer Hackbraten liebt, wird hiermit glücklich: Die Raclettekäsefüllung und frischer Thymian geben diesem Hackbraten ein besonders würziges Aroma.


Filet Wellington

Rindsfilet wird mit Rohschinken, Pilzen und Brät in Blätterteig gepackt und gebacken. Der Aufwand für das Filet im Teig lohnt sich. Ein festlicher Klassiker.


Kalbsragout mit Gemüse und Speck

Köstliches Hauptgericht mit Fleisch und Gemüse: Kalbsragout mit Speck, Karotten und Zwiebeln braten und dann in Fond und Apfelsaft weich schmoren.


Reis-Kalbfleisch-Kugeln mit caramellisierten Koriander-Zwiebeln

Das duftet nach Indien: frischer Koriander an caramelisierten, mit Portwein und Essig abgelöschten Zwiebeln. Charmant zu Reis-Kalbfleisch-Kugeln.


Ossobuco mit Gremolata

Kalbshaxen all’italiana: In Rotwein und Kalbsfond gegarte Ossobuchi mit Gemüse, bestreut mit Gremolata aus Knoblauch, Petersilie und Zitrone.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Fisch-Knusperli mit gelbem Reis
Schnell & einfach
Grillschnecke mit Basilikumsauce
Grillieren
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration