Überbackenes Kalbssteak mit Avocado

Überbackenes Kalbssteak mit Avocado

30 Min.

Kalbssteaks harmonieren mit Avocado. Beide sind butterzart und edel im Geschmack. Mit Tilsiter überbacken und roten Zwiebeln garniert, eine Köstlichkeit.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fleisch portionenweise anbraten.
  • 2Avocados
  • 1Limette
  • 1Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Kalbssteaks à ca. 150 g
  • Öl zum Braten
  • 80 gHalbhartkäse, z. B. Tilsiter surchoix
  • 1kleine rote Zwiebel
  • 4Avocados
  • 2Limetten
  • 2Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Kalbssteaks à ca. 150 g
  • Öl zum Braten
  • 160 gHalbhartkäse, z. B. Tilsiter surchoix
  • 2kleine rote Zwiebeln
  • 6Avocados
  • 3Limetten
  • 3Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12Kalbssteaks à ca. 150 g
  • Öl zum Braten
  • 240 gHalbhartkäse, z. B. Tilsiter surchoix
  • 3kleine rote Zwiebeln
Kilokalorien
450 kcal
1.850 kj
Eiweiss
42 g
38,9 %
Fett
28 g
58,3 %
Kohlenhydrate
3 g
2,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Avocados halbieren. Kerne entfernen. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Limette auspressen, Saft zu den Avocados geben. Knoblauch dazupressen. Mit einem Stabmixer pürieren. Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Backofen auf 220 °C Oberhitze vorheizen. Kalbssteaks mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Steaks darin beidseitig je ca. 1 Minute anbraten. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Avocadomasse auf die Steaks verteilen. Käse grob darüberreiben. Zwiebel in feine Ringe schneiden und auf die Steaks verteilen. Steaks in der oberen Ofenhälfte 3–5 Minuten überbacken. Dazu Risotto oder Quinoa servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration