Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rindsfilet im Blätterteig

Rindsfilet im Blätterteig

Gesamt: 1 Std. 20 Minuten • Aktiv: ca. 45 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 60 g, Fett 45 g, Kohlenhydrate 36 g, 800 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Festliches Gericht für die ganze Familie: Rindsfilet im Teig mit einer Füllung aus Pilzen, Lauch, Rüebli, Trockenfleisch, Kalbsbrät und Hinterschinken.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Hochrechnungshinweis: Bei mehr als 6 Personen Filet in 2 Stücke zubereiten. Blätterteig halbieren und zu 2 Rechtecken auswahlen. Je nach Gewicht verlängert sich die Backzeit etwas.
  • 600 g Rindsfilet am Stück
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei
  • 400 g Blätterteig
  • 4 Tranchen Hinterschinken
  • Füllung

  • 10 g getrocknete Pilze , z. B. Herbsttrompeten
  • 50 g Lauch
  • 50 g Karotten
  • 1 TL HOLL-Rapsöl
  • 30 g Trockenfleisch , z. B. Hobelmöckli
  • 300 g Kalbsbrät
  • 1,2 kg Rindsfilet am Stück
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eier
  • 800 g Blätterteig
  • 8 Tranchen Hinterschinken
  • Füllung

  • 20 g getrocknete Pilze , z. B. Herbsttrompeten
  • 100 g Lauch
  • 100 g Karotten
  • 2 TL HOLL-Rapsöl
  • 60 g Trockenfleisch , z. B. Hobelmöckli
  • 600 g Kalbsbrät
  • 1,8 kg Rindsfilet am Stück
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Eier
  • 1,2 kg Blätterteig
  • 12 Tranchen Hinterschinken
  • Füllung

  • 30 g getrocknete Pilze , z. B. Herbsttrompeten
  • 150 g Lauch
  • 150 g Karotten
  • 3 TL HOLL-Rapsöl
  • 90 g Trockenfleisch , z. B. Hobelmöckli
  • 900 g Kalbsbrät

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
backen:
30-35 Minuten
Gesamt:
1 Std. 20 Minuten
  1. Weiter gehts

    Filet mit Salz und Pfeffer würzen. Im Öl rundum 5–6 Minuten anbraten. Filet auf ein Gitter legen und auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für die Füllung Pilze in kaltem Wasser 15 Minuten einweichen. Lauch und Karotten in Würfelchen schneiden. Pilze abgiessen, kalt abspülen und gut ausdrücken. Pilze hacken. Mit den Gemüsewürfelchen im Öl 5 Minuten dünsten. Trockenfleisch fein schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten mit Kalbsbrät mischen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Ei verquirlen. Blätterteig zu einem ca. 3 mm dicken Rechteck auswallen. Ränder mit Ei bestreichen. Schinken auf der Teigmitte auslegen. Brätmasse darauf ausstreichen. Filet darauflegen. Im Teig einwickeln. Ränder gut verschliessen. Filet auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Nach Belieben mit Teigresten garnieren. Filet mit Ei bestreichen. In der Ofenmitte 30–35 Minuten backen. Die Kerntemperatur sollte ca. 60 °C betragen. Filet aus dem Ofen nehmen. Vor dem Tranchieren 5 Minuten ruhen lassen. In dicke Tranchen schneiden. Dazu passt Reis mit Gemüse.

    fast fertig
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren