Fleischvögel

Fleischvögel

1 Std. 25 Min.

Schmorgerichte wie Rindfleischvögel brauchen ihre Zeit. Denn gut Ding will bekanntlich Weile haben, und wenn es dazu Kartoffelstock gibt, lohnt sich das Warten sowieso.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen Fleischvögel portionenweise anbraten. Alle zurück in die Pfanne geben und weich schmoren.
  • ½ BundPetersilie
  • 100 gKalbsbrät
  • Karotten
  • 1Essiggurke
  • 4Rindsschnitzel zum Schmoren à ca. 80 g
  • 4 TranchenHinterschinken
  • ½Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELRapsöl
  • 0,5 dlRotwein
  • 1,5 dlgebundene Bratensauce
  • 1Lorbeerblatt
  • 1 BundPetersilie
  • 200 gKalbsbrät
  • 3Karotten
  • 2Essiggurken
  • 8Rindsschnitzel zum Schmoren à ca. 80 g
  • 8 TranchenHinterschinken
  • 1Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELRapsöl
  • 1 dlRotwein
  • 3 dlgebundene Bratensauce
  • 2Lorbeerblätter
  • 1½ BundPetersilie
  • 300 gKalbsbrät
  • Karotten
  • 3Essiggurken
  • 12Rindsschnitzel zum Schmoren à ca. 80 g
  • 12 TranchenHinterschinken
  • Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELRapsöl
  • 1,5 dlRotwein
  • 4,5 dlgebundene Bratensauce
  • 3Lorbeerblätter
  • 2 BundPetersilie
  • 400 gKalbsbrät
  • 6Karotten
  • 4Essiggurken
  • 16Rindsschnitzel zum Schmoren à ca. 80 g
  • 16 TranchenHinterschinken
  • 2Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELRapsöl
  • 2 dlRotwein
  • 6 dlgebundene Bratensauce
  • 4Lorbeerblätter
  • 2½ BundPetersilie
  • 500 gKalbsbrät
  • Karotten
  • 5Essiggurken
  • 20Rindsschnitzel zum Schmoren à ca. 80 g
  • 20 TranchenHinterschinken
  • Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 ELRapsöl
  • 2,5 dlRotwein
  • 7,5 dlgebundene Bratensauce
  • 5Lorbeerblätter
  • 3 BundPetersilie
  • 600 gKalbsbrät
  • 9Karotten
  • 6Essiggurken
  • 24Rindsschnitzel zum Schmoren à ca. 80 g
  • 24 TranchenHinterschinken
  • 3Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELRapsöl
  • 3 dlRotwein
  • 9 dlgebundene Bratensauce
  • 6Lorbeerblätter
Kilokalorien
480 kcal
2.050 kj
Eiweiss
56 g
49,8 %
Fett
18 g
36 %
Kohlenhydrate
16 g
14,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
schmoren:
35-40 Minuten
Gesamt:
1 Std. 25 Min.
  1. Weiter gehts

    Petersilie fein hacken. Zum Brät geben. Karotten in Würfelchen schneiden. Ca. 1/3 der Karotten zum Brät geben und alles mischen. Gurken längs vierteln.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Schnitzel vom Metzger flach klopfen lassen. Schnitzel auf der Arbeitsfläche auslegen. Mit Schinken belegen. Brätmasse darauf ausstreichen. Gurkenviertel darauf verteilen. Fleisch satt einrollen. Mit Zahnstocher fixieren. Zwiebel hacken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Fleischvögel mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne im Öl rundum anbraten. Herausheben. Restliche Karotten und Zwiebel im Bratsatz andünsten. Rotwein und Bratensauce dazugiessen. Fleischvögel und Lorbeerblätter beigeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze 35–40 Minuten weich schmoren. Abschmecken und nach Belieben mit Petersilie bestreuen. Dazu passt Kartoffelstock.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration