Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Japanische Rezepte

Die traditionsreiche japanische Küche «washoku» ist auf der ganzen Welt bekannt und beliebt. Hier findest du raffinierte Rezepte aus Japan zum Nachkochen.

30min-japan japan-wenigersiebenzutaten japan-salat hauptgericht-japan japan-vegan japan-pasta glace-japan 15min-japan japan-vorspeise japan-sommer familienkinder-japan japan-laktosefrei japan-winter gesundausgewogen-japan 60min-japan fuergaeste-japan glutenfrei-japan beilagen-japan backen-japan fruehling-japan brunchfruehstueck-japan japan-schnelleinfach japan-suppe dessert-japan apero-japan japan-vegetarisch

Ramen-Suppe

Japanische Ramen-Suppen sind ein feines Hauptgericht. Neben Nudeln kommen hier Pilze, Rindsfilet, Mini-Maiskolben und harte Eier in die würzige Brühe.


Inside-Out-Vegi-Sushi

Inside-Out-Sushi – auch als Uramaki oder California Rolls bekannt – schmeckt auch vegetarisch mit Avocado, Karotten, Rotkohl und eingelegtem Ingwer prima.


Sobanudelsalat mit Poulet

Japans Küche lässt grüssen: Sobanudeln kochen, Edamame und gebratenes Poulet beigeben, würzen - und fertig ist der Renner fürs Salatbuffet. Itadakimasu!


Udon-Nudelsuppe mit Räuchertofu und Chinakohl

Japanische, vegetarische Suppe. Bouillon mit Knoblauch, Ingwer und Lauch aromatisieren. Mit Udon-Nudeln, Chinakohl und geräuchertem Tofu anreichern.


Tonkatsu

Wiener Schnitzel auf japanische Art: In Sojasauce marinierte Schweinsschnitzel werden mit Panko paniert und knusprig gebraten. Tonkatsu mit Chinakohlsalat servieren.


Tofu-Katsu

Mit paniertem Tofu statt mit Chicken kann Katsu auch vegetarisch zubereitet werden. Das feine japanische Gericht wird mit einer milden Currysauce serviert.


Teriyaki Chicken

Chicken wie in Japan: Aus Sake und Mirin, zwei Arten von Reiswein, Sojasauce und Zucker entsteht die Teriyaki-Sauce zum knusprig gebratenen Pouletfleisch.


Tempura

Meeresfrüchte und Gemüse im Teigmantel – typisch japanisch. Süsskartoffeln, Zwiebeln, Okras, Pilze und Crevetten im Tempurateig wenden und frittieren.


Sushi-Salat aus der Bento-Box

Japanischer Büro-Lunch zum Mitnehmen. Sushi-Reis garen, würzen, portionenweise abpacken. Chinakohl, Crevetten, Ingwer, Dressing und Sesam separat portioniert verpacken. Zum Geniessen auf Teller anrichten, mit Dressing beträufeln.


Sushi selber machen

Rauchlachs, Thunfisch, Avocados und Philadelphia-Frischkäse harmonieren perfekt und lassen sich gut auf verschiedene Arten kombinieren. Probieren Sie es aus.


Miso-Suppe mit Wakame und Tofu

Miso-Suppe ist ein populäres japanisches Gericht. In dieser Version wird sie mit Tofu und zweierlei Algen – Wakame und Kombu – zubereitet.


Lachs-Teriyaki mit Reis

Lachsfilet anbraten, mit Marinade von Teriyaki- und Sojasauce, Honig und Mirin übergiessen und fertiggaren. Mit Reis servieren.


California-Rolls

California-Rolls gehören zur Sorte Maki-Sushi und sind bei vielen sehr beliebt. Vielfältig zu Füllen, z.B. mit Gurke, Avocado und Surimi.


Thunfisch-Sashimi

Mit rosa Pfeffer und Sesam angebraten wird Thunfisch zum Lieblingsgericht. Asiatisches Dressing und Stangenselleriesalat machen aus ihm eine raffinierte Vorspeise.


Inside-Out-Lachs-Sushi

Inside-Out-Sushi-Rolls zu machen erfordert etwas Geschick. Im Algenblatt stecken Rauchlachs und Sprossen, aussen herum der Reis. Sieht toll aus und schmeckt auch toll.


Veganes Sushi

Mit einer veganen Alternative zu Rauchlachs und Avocado lässt sich herzhaftes veganes Sushi machen. Das Rollen mit der Sushi-Matte braucht etwas Geschick.


Onigiri mit Thunfisch

Onigiri, auch Nigri genannt, sind japanische Reisbällchen. Hier werden sie mit Thon gefüllt. Fein als Teil in einer Bento Box, aber auch auf einem Buffet.


Geschmortes süss-salziges Schweinefleisch

Fleischbeilage zur japanischer Spezialität Ramen. Schweinsbrust anbraten. Mit Ingwer und Sud von Wasser Sake, Sojasauce und Zucker langsam schmoren.


Violettes Gemüse-Tempura

Violette Gemüse wie Blumenkohl, Karotten, Kabis, Krautstiel und Zwiebeln in Tempura-Teig frittiert schmecken als Snack oder Beilage ebenso wie zum Apéro.


Glasierte Auberginen Unagi-Art

Unagi ist ein japanisches Fischgericht. Hier wird Aal durch Auberginen ersetzt und das Gericht mit Frühlingszwiebeln und Sesam auf Sushi-Reis angerichtet.


Soba-Nudeln mit Miso-Aubergine

Mit Misopaste, Limettensaft, Honig und Sojasauce gekochte würzige Auberginenwürfel machen asiatische Soba-Nudeln zu einem attraktiven vegetarischen Gericht.


Tamago Kake Gohan

Tamago Kake Gohan bedeutet «Ei über Reis». Gekochter Sushi-Reis mit rohem Ei ist – mit verschiedenen Toppings – in Japan ein beliebtes Frühstücksgericht.


Soufflé-Pancakes

Mit geschlagenem Eiweiss können schön luftige Pancakes zubereitet werden. Mit Honig oder Ahornsirup und frischen Beeren sind sie ein feiner Brunch-Genuss.


Poké-Bowl mit Rauchlachs und Sprossen

So leicht reist es sich kulinarisch nach Fernost: Würfel von geräuchertem Lachs und Mango, Avocadoscheiben und Radieschensprossen auf Sushireis anrichten.


zurück vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Pastetli mit Wienerli, Erbsen und Rüebli Karotten
Schnell & einfach
Pico de Gallo mit Nacho-Chips
Mexiko
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration