Italienische Desserts

Dolce vita für Geniesser: Unsere besten Rezepte für italienische Desserts, mal klassisch, mal neu interpretiert und immer zum Wegputzen gut.

Stracciatella-Glace

Stracciatella (italienisch «zerfetzt») vereint unsere Lieblingsgeschmacksrichtungen Schoggi und Vanille und passt immer. Dazu Mango, und das eisige Finale ist perfekt.


Pfirsich-Amaretti-Tiramisu

Die Mischung von süssem Pfirsich und leicht bitteren Amaretti gibt der Variation des beliebten italienischen Dessertklassikers Tiramisu den besonderen Reiz.


Grillierte Pfirsiche mit Basilikum-Granita

Grillierte Pfirsiche mit einer Granita aus moussierendem Traubensaft mit Zitronensaft, Honig und Basilikum sind ein erfrischendes und fruchtiges Dessert.


Amaretti-Glace mit Zwetschgen

Italienisches Dessert. Glace leicht antauen, Amarettiwürfelchen unterziehen. Früchte zu Kompott einköcheln. Mit der Glace anrichten.


Zitronen-Mascarpone-Mousse mit roten Pflaumen

Diese luftige, frische Zitronenmousse mit gekochten Pflaumen und einem Hauch von Melisse übertrifft alle kulinarischen Vorstellungen.


Beeren-Tiramisù mit Cantuccini

Italiens Dessert-Hit auf Sommer getrimmt: Tiramisù aus Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Cantuccini, Rahmquark und Crème fraîche.


Schnelle Cassata

Einfaches italienisches Dessert. Panettonewürfelchen und Brombeeren in Gläser geben. Quarkcreme mit Schokostücken, Pistazien und Orangenzesten dazugeben.


Rosa Zabaione mit Feigen

Elegantes italienisches Dessert. Zabaione aufschlagen, Rotwein und Zitronensaft unterrühren. Auf Feigenvierteln in Dessertschalen anrichten.


Eis-Trauben

Eispralinés aus Trauben, die zuallererst eine Stunde in Moscato oder Ginger Ale gebadet haben und danach im Zucker gewendet und tiefgekühlt wurden.


Schokoladen-Pavés mit Olivenöl

Schokolade mit Olivenöl? Schmeckt! Aus dunkler Schokolade, Vollrahm, Zucker, Kakaopulver, Zitronenschale und Limonen-Olivenöl werden süsse Pavés gezaubert.


Aprikosen-Joghurt-Glace

Die Süssen des Sommers als Dessert geniessen: Glace aus sonnengereiften Aprikosen und Himbeeren, Honig, Doppelrahm und griechischem Joghurt.


Apfel-Tiramisù

Dieses schnell und einfach gemachte Tiramisù mit Qimiq, ungesüsstem Apfelmus und Apfelsaft, das ganz ohne Haushaltszucker auskommt, ist sehr bekömmlich.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Flammkuchen mit Rotkraut
Schnell & einfach
Pasta mit Schinken und Federkohl
Pasta
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Karottenrisotto mit Karottengrün-Pesto
Vegetarisch
Hirschmedaillons mit Kräuterrahmsauce
Herbst
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration