Schokoladen-Pavés mit Olivenöl

Schokoladen-Pavés mit Olivenöl

2 Std. 25 Min.

Schokolade mit Olivenöl? Schmeckt! Aus dunkler Schokolade, Vollrahm, Zucker, Kakaopulver, Zitronenschale und Limonen-Olivenöl werden süsse Pavés gezaubert.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Ergibt ca. 24 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gdunkle Schokolade, z. B. Crémant 55 %
  • 0,5 dlVollrahm
  • 50 gZucker
  • 0,5 dlOlivenöl, z. B. Limone
  • 1Zitrone
  • 2 ELKakaopulver
Kilokalorien
80 kcal
350 kj
Eiweiss
1 g
5,2 %
Fett
5 g
58,4 %
Kohlenhydrate
7 g
36,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
kühl stellen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 25 Min.
  1. Schokolade fein hacken. In eine Chromstahlschüssel geben. Rahm und Zucker beigeben. Unter Rühren über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen lassen. Schokoladenrahm vom Wasserbad heben, Öl darunterrühren. Zitronenschale fein dazureiben und gut mischen. Eine Form von ca. 12 × 12 cm mit Klarsichtfolie auskleiden. Schokoladenmasse einfüllen, glatt streichen. Ca. 2 Stunden kühl stellen.

    fast fertig
  2. Schokoladenmasse stürzen, in Quadrate von ca. 2 × 2 cm schneiden, im Kakaopulver wenden. Pavés im Kühlschrank aufbewahren. Ca. 15 Minuten vor dem Geniessen herausnehmen.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration