Sauerrahm-Mousse

Sauerrahm-Mousse

3 Std. 50 Min.

Dessert voll simpler Eleganz: Die feine Sauerrahm-Mousse verlockt mit Aromen von Zitrone und Holunderblüte. Zum Gaumenschmaus für Gäste passt Fruchtkompott.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Für 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Zitronen
  • 0,5 dlHolunderblütensirup
  • 40 gZucker
  • 1 BeutelAgar-Agar à 8 g
  • 1Eiweiss, frisch
  • 1,25 dlVollrahm
  • 1,8 dlSaurer Halbrahm
Kilokalorien
290 kcal
1.200 kj
Eiweiss
3 g
4,4 %
Fett
19 g
62,2 %
Kohlenhydrate
23 g
33,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
fest werden lassen:
ca. 3 Stunden
Gesamt:
3 Std. 50 Min.
  1. Wenig Zitronenschale mit einer sehr feinen Reibe abreiben. Zitronen auspressen (ergibt ca. 0,75 dl Saft). Saft mit Sirup und Zucker aufkochen. Agar-Agar dazurühren, mindestens 2 Minuten kochen lassen, damit das Agar-Agar bindet. Zitronenschale unter die Flüssigkeit rühren. Kühl stellen, bis sie am Rand fest zu werden beginnt.

    fast fertig
  2. Eiweiss und Vollrahm getrennt steif schlagen. Sauren Halbrahm mit der Zitronen-Holunder-Masse verrühren. Geschlagenen Rahm und Eischnee sorgfältig darunterheben. Mousse nach Belieben in Portionenschälchen verteilen und zugedeckt im Kühlschrank ca. 3 Stunden fest werden lassen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passt Fruchtkompott nach Wahl, z. B. Kirschen oder Zwetschgen. Agar-Agar nicht länger als 6 Stunden im Voraus verarbeiten. Sonst verliert es die Gelierwirkung.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration