Dunkle Schokoladenmousse

Dunkle Schokoladenmousse

3 Std. 30 Min.

Süsses Dessert in Gläschen, das sich überall gut macht. Geschmolzene Schokolade mit Ei und Zucker zu einer Mousse rühren und fest werden lassen.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert Für 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 80 gextradunkle Schokolade, 80 % Kakaoanteil
  • 2Eier
  • 40 gZucker
  • 1 PriseSalz
  • 2,5 dlVollrahm
Kilokalorien
400 kcal
1.650 kj
Eiweiss
6 g
5,9 %
Fett
35 g
77,4 %
Kohlenhydrate
17 g
16,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
fest werden lassen:
mind. 3 Stunden
Gesamt:
3 Std. 30 Min.
  1. Mit dem Sparschäler von der Schokolade einige feine Späne für die Garnitur schneiden. Restliche Schokolade in Stücke brechen. Über einem heissen Wasserbad langsam schmelzen. Eier trennen. Eigelb und Zucker mit einem Handrührgerät ca. 3 Minuten zu einer cremigen Masse aufschlagen. Schokolade unter die Eicreme rühren. Eiweiss mit Salz steif schlagen. 2 dl Rahm steif schlagen und mit dem Eiweiss unter die Schokoladenmasse heben. Mousse in Gläser gies­sen und im Kühlschrank mindestens 3 Stunden fest werden lassen. Restlichen Rahm schlagen. Mousse mit Rahm und Schokospänen servieren.

Rezept: Donat Gut

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration