Erdbeer-Parfait mit Rhabarbersauce

Erdbeer-Parfait mit Rhabarbersauce

4 Std. 30 Min.

Der Name sagt’s schon: parfait – perfekt schmeckt das Dessert mit Erdbeere und Rhabarber. Erfrischende Pfefferminze rundet den süssen Geschmack prima ab.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt ca. 4 Förmchen à ca. 1,5 dl

Ergibt ca. 8 Förmchen à ca. 1,5 dl

Ergibt ca. 12 Förmchen à ca. 1,5 dl

  • 1Ei
  • 50 gZucker
  • 90 gMagerquark
  • 1 dlVollrahm
  • 150 gErdbeeren
  • Rhabarber-Minzesauce

  • 300 grotstieliger Rhabarber, z. B. Erdbeerrhabarber
  • ½ BundPfefferminze
  • 100 gZucker
  • 2Eier
  • 100 gZucker
  • 180 gMagerquark
  • 2 dlVollrahm
  • 300 gErdbeeren
  • Rhabarber-Minzesauce

  • 600 grotstieliger Rhabarber, z. B. Erdbeerrhabarber
  • 1 BundPfefferminze
  • 200 gZucker
  • 3Eier
  • 150 gZucker
  • 270 gMagerquark
  • 3 dlVollrahm
  • 450 gErdbeeren
  • Rhabarber-Minzesauce

  • 900 grotstieliger Rhabarber, z. B. Erdbeerrhabarber
  • 1½ BundPfefferminze
  • 300 gZucker
Kilokalorien
300 kcal
1.250 kj
Eiweiss
5 g
7,1 %
Fett
10 g
31,9 %
Kohlenhydrate
43 g
61 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
gefrieren lassen:
ca. 4 Stunden
Gesamt:
4 Std. 30 Min.
  1. Für das Parfait Ei trennen. Eigelb und Zucker ca. 2 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Quark daruntermischen. Rahm und Eiweiss separat steif schlagen. Erdbeeren pürieren. Erdbeerpüree, Rahm und Eischnee abwechselnd sorgfältig unter die Eigelbmasse mischen. Masse in die Förmchen füllen. Mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 4 Stunden tiefkühlen.

    fast fertig
  2. Für die Sauce Rhabarber rüsten und in Stücke à ca. 5 mm schneiden. Rhabarber, Minze und Zucker in einer Pfanne mischen. Zugedeckt 8–10 Minuten leicht köcheln lassen. Minze aus der Sauce heben. Rhabarber pürieren und auskühlen lassen. Zum Servieren Parfait aus den Förmchen stürzen. Mit Rhabarber-Minze-Sauce anrichten und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration