Joghurt-Mousse mit Passionsfrucht

Joghurt-Mousse mit Passionsfrucht

2 Std. 30 Min.

Pfirsich-Passionsfrucht-Konfitüre adelt die Joghurt-Mousse mit lieblicher Note. Frischer Pfirsich und Passionsfruchtsauce vervollkommnen das Dessert.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Eiweiss
  • 1 PriseSalz
  • 2 dlVollrahm
  • 360 gVollmilchjogurt nature
  • 3 ELZitronensaft
  • 2 BeutelAgar-Agar à 8 g
  • 6 ELKonfitüre, z. B. Pfirsich-Maracujá
  • 6Passionsfrüchte
  • ½ TLMaisstärke
  • 2 ELZucker
  • 1Pfirsich
  • 4Eiweiss
  • 2 PrisenSalz
  • 4 dlVollrahm
  • 720 gVollmilchjogurt nature
  • 6 ELZitronensaft
  • 4 BeutelAgar-Agar à 8 g
  • 12 ELKonfitüre, z. B. Pfirsich-Maracujá
  • 12Passionsfrüchte
  • 1 TLMaisstärke
  • 4 ELZucker
  • 2Pfirsiche
Kilokalorien
290 kcal
1.200 kj
Eiweiss
6 g
8,9 %
Fett
14 g
46,7 %
Kohlenhydrate
30 g
44,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Eiweiss und Salz mit dem Handrührgerät steif schlagen. Rahm steif schlagen. Die Hälfte des Joghurts mit etwas Zitronensaft und Agar-Agar mischen. Aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen. Mit dem restlichen Jogurt und der Konfitüre gut mischen. Sofort Rahm und Eiweiss darunter heben. Zugedeckt im Kühlschrank während mindestens 2 Stunden fest werden lassen.

    fast fertig
  2. Passionsfrüchte halbieren, Fruchtmark herauslöffeln und durch ein Sieb streichen. Fruchtsaft mit Maisstärke mischen und kurz aufkochen. Zucker darin auflösen. Fruchtsauce auskühlen lassen. Etwas Pfirsich fein würfeln, Rest in Schnitze schneiden. Aus der Mousse Kugeln formen und mit Pfirsichschnitzen auf Passionsfruchtsauce anrichten. Pfirsichwürfelchen darüber streuen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration