Cappuccinoglace

Cappuccinoglace

6 Std. 15 Min.

Kalter Kaffee macht schön, eiskalter gute Laune: Die Cappuccinoglace mit Amaretto, Doppelrahm und Kondensmilch ist eine Gaumenfreude par excellence.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Ergibt ca.

4,5
  • 4,5
  • 9

dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4 TLEspresso-Instantpulver
  • 8 clAmaretto
  • 2,4 dlgezuckerte Kondensmilch
  • 600 gDoppelrahm
  • 2 TLEspresso-Instantpulver
  • 4 clAmaretto
  • 1,2 dlgezuckerte Kondensmilch
  • 300 gDoppelrahm
Kilokalorien
410 kcal
1.700 kj
Eiweiss
4 g
4,1 %
Fett
33 g
75,6 %
Kohlenhydrate
20 g
20,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
tiefkühlen:
mind. 6 Stunden
Gesamt:
6 Std. 15 Min.
  1. Weiter gehts

    Kaffeepulver und Amaretto verrühren. Kondensmilch, Rahm und die Hälfte der Kaffee-Amaretto-Mischung mit einem Rührgerät zu einer luftigen Creme rühren. Masse in gut verschliessbare Tiefkühldosen füllen, dabei die restliche Kaffeemischung über die Masse träufeln.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Mindestens 6 Stunden tiefkühlen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Glace zum Beispiel in Waffelkörbchen servieren. Zwei Kugeln Glace im Waffelkörbli anrichten. Nach Belieben mit Rahm garnieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration