Erdbeerglace mit weisser Schokolade

6 Std. 15 Min.

Selbstgemachte Erdbeerglace, in der Würfelchen von frischen Erdbeeren und von weisser Schokolade stecken, schmeckt garantiert nicht nur den Kindern.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

8
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gErdbeeren
  • 1 BeutelVanillezucker
  • 1 dlgezuckerte Kondensmilch
  • 250 gDoppelrahm
  • 100 gweisse Schokolade
  • 625 gErdbeeren
  • 1¼ BeutelVanillezucker
  • 1,25 dlgezuckerte Kondensmilch
  • 312,5 gDoppelrahm
  • 125 gweisse Schokolade
  • 750 gErdbeeren
  • 1½ BeutelVanillezucker
  • 1,5 dlgezuckerte Kondensmilch
  • 375 gDoppelrahm
  • 150 gweisse Schokolade
Kilokalorien
280 kcal
1.150 kj
Eiweiss
3 g
4,3 %
Fett
21 g
67,3 %
Kohlenhydrate
20 g
28,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
tiefkühlen:
ca. 6 Stunden
Gesamt:
6 Std. 15 Min.
  1. Die Hälfte der Erdbeeren in Würfelchen schneiden, beiseitestellen. Restliche Erdbeeren halbieren mit Vanillezucker in ein hohes Gefäss geben und mit einem Stabmixer pürieren. Kondensmilch und Doppelrahm dazugeben, alles verrühren. Schokolade hacken. Beiseitegestellte Erdbeerwürfel und Schokoladestücke daruntermischen. Masse in eine gut verschliessbare Tiefkühldose füllen. Mindestens 4 Stunden tiefkühlen, Masse alle 30 Minuten durchrühren. Glacekugeln ausstechen und in Cornets oder Schälchen servieren.

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration