Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Thailändische Rezepte

Die Thai-Küche mit unzähligen Curry-Varianten, Geflügel-, Fisch- und vegetarischen Gerichten ist die bei uns beliebteste Vertreterin asiatischer Kochkunst.

thailand-wenigersiebenzutaten grillieren-thailand glutenfrei-thailand sommer-thailand hauptgericht-thailand 30min-thailand suppe-thailand schnelleinfach-thailand 60min-thailand 15min-thailand getraenke-thailand gesundausgewogen-thailand thailand-winter thailand-vorspeise thailand-vegetarisch fuergaeste-thailand fruehling-thailand thailand-vegan dessert-thailand laktosefrei-thailand salat-thailand herbst-thailand

Thai-Reis-Salat

Die Sauce mit Ingwer, Erdnussbutter, Limettensaft und Kokosmilch gibt dem Vegi-Reis-Salat mit Peperoni, Zwiebeln, Karotten und Kabis einen exotischen Duft.


Laab Gai

Geniessen wie in Thailand: Aus gehacktem Pouletfleisch, Kräutern, Kabis, Frühlingszwiebeln, Gurke und Schnittsalat entsteht ein pikanter asiatischer Salat.


Thai-Kohlrabisalat mit Crevetten

Sesamöl, Fischsauce, Limetten und Koriander geben dem Kohlrabisalat mit Tomaten eine thailändische Note. Der Salat passt perfekt zu gebratenen Crevetten.


Thai-Grilled-Chicken-Glasnudel-Salat

Streifen von grillierten Poulet-Minifilets toppen den laktose- und glutenfreien Salat mit Glasnudeln, Peperoni, Zwiebeln, Karotten, Kabis und Erdnüssen.


Asiatisch gedämpfter Wildlachs

Auf einem Bett aus Pak-Choi, Karotten, Schalotten, Knoblauch, Chili und Zitronengras mit Sojasauce wird mit Sternanis gewürzter Wildlachs im Ofen gegart.


Pad kra pao

Pad kra pao gehört zu den beliebten Thai-Gerichten. Mit Pak-Choi gekochter Reis wird mit gebratenem Schweinshackfleisch und Spiegeleiern serviert.


Papaya-Salat

Thai-Klassiker. Schlangenbohnen und fein gehobelte Papaya mit Crevetten-Chili-Dressing mischen. Mit Erdnüssen bestreuen.


Cime-di-rapa-Pad-Thai

Cime di rapa, auch Stängelkohl genannt, gibt der Variante des traditionellen Thai-Nudelgerichts Pad Thai mit Tofu, Eiern und Erdnüssen eine spezielle Note.


Orangen-Kaffee

Wer einen Vitamin-C- und Koffein-Kick braucht, kommt mit dem eiskalten Orangenkaffee – Espresso mit Orangenkonfitüre, -sirup und -saft – auf seine Rechnung.


Mango-Kokos-Sauce

Die pikante Sauce nach Thai-Art mit Mango und Kokos ist, in Gläser abgefüllt, ein originelles Mitbringsel. Hält sich im Kühlschrank etwa eine Woche.


Pad Thai

Vegetarischer Thai-Genuss aus dem Wok: Tofu wird mit Schalotten, Reisnudeln, Eiern, Mungobohnensprossen, Erdnüssen und Phad-Thai-Sauce gebraten.


Rotes Tofu-Curry

Ein Thai-Curry auf vegetarische Art ist mit gemischtem Gemüse, Seidentofu, roter Currypaste und Kokosmilch einfach und schnell zubereitet.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

rotes Thai-Curry mit pochiertem Poulet
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Quinoa dreimal anders
Picknick
Bohnen-Broccoli-Burger
Sommer
Schwarzwälder-Kirschtorte
Backen
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration