Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Kernen-Knäckebrot: nature und mit Mango und Kurkuma

Aus Dinkelmehl, Flocken und Kernen einen Teig herstellen. Eine Teighälfte mit getrockneten Mangostücken, Preiselbeeren und Kurkuma ergänzen. Separat backen.


Yaki Udon mit Tofu und Gemüse

Yaki Udon ist ein japanisches Gericht aus gebratenen Udon-Weizen-Nudeln. Mit Tofu, geröstetem Sesam, Shiitake und Gemüse wird es zum Geschmackserlebnis.


Veganer Hackbraten

Ganz ohne Fleisch lässt sich mit pflanzlichem Gehackten ein herzhafter gewürzter Hackbraten zubereiten. Zusammen mit Karotten wird er im Ofen gebacken.


Vegane Sticky Balls

Eine Sauce mit Peperoncini, Lauch und Sojasauce gibt den würzigen Bällchen aus Plant-based-Gehacktem mit Knoblauch, Curry und Koriander den besonderen Kick.


Saibling mit Gemüse

Eine leichte Kombination von Fisch, Pilzen und Gemüse: Champignons, Austernseitlinge und Lauch auf Saiblingsfilets mit Zitrone im Ofen gebacken.


Roastbeef mit Blechgemüse

Feinschmeckerkost: Blechgemüse und Orangen rund um das zartrosa Roastbeef verteilen. Mit Rosmarin würzen und mit Honig beträufeln – ausführlich geniessen.


Roastbeef in der Salzkruste

Fleischgenuss in Zartrosa: in Salzkruste gebratenes Roastbeef, serviert mit Kräuterbutter oder Sauce béarnaise, dazu Bratkartoffeln oder Pommes dauphine.


Roastbeef im Salzteig

Für Gäste und Feste: Roastbeef im Salzteig sieht toll aus und mundet auch so. Aufgeschnittenes Entrecôte mit Sauce béarnaise oder Kräuterbutter servieren.


Roastbeef

Steht bei Fleischfans weit oben auf dem Speiseplan: zartrosa Roastbeef, bei niedriger Temperatur gegart, mit einer dezenten Salz- und Pfefferwürze.


Rindsspiessli mit Krautsalat

Fleisch mit feinem Zitrusaroma: Rind wird mit Limettenstücken am Spiessli gebraten und mit Kimchi, einem Sauerkraut nach asiatischer Art, serviert.


Pulled Pork aus dem Ofen

Eine Schweinsschulter mit Knochen wird mit Zucker, Paprika, Chili, Ananassaft mariniert und im Ofen langsam gegart. Das weiche Fleisch wird zerpflückt.


Hackfleisch-Pie

Pies sind gedeckte Kuchen – süss oder salzig – nach britischer Art. Der Hackfleisch-Pie mit einer würzigen Rindsfüllung ist ein deftiges Hauptgericht.


Graved-Lachs mit Genmaicha-Tee und Koriandersamen

Das leicht malzige Röstaroma von Genmaicha-Tee, Koriandersamen, Limettenschale, Salz und Zucker ergeben das Geschmacksbouquet der Lachsfilet-Beize.


Gebratener Reis mit Huhn und Ei

Eier werden diesem gebratenen Reis neben Huhn, Frühlingszwiebeln und Shiitakepilzen nicht nur beigefügt – sie kommen als Spiegeleier auch oben drauf.


Gebratener Gemüsereis

Klassiker der asiatischen Küche. Gemüse und Pilze fein schneiden, kurz braten. Gekochten Reis beigeben, mit Eiern fertig garen.


Curry-Linsen-Suppe

Quick & Easy: Die vegane, mit Curry gewürzte Linsensuppe ist ein schnelles, in nur 5 Minuten zubereitetes Mittagessen mit wenigen Zutaten. Ideal fürs Büro.


Röstbrot mit Avocado-Lachs-Creme

Röstbrot mit Avocado-Lachs-Creme schmeckt toll, wenn als Basis ein dunkles, kerniges Brot verwendet wird, z. B. Steinofen-Twister rustico aus Weizen- und Roggenmehl.


Mais-Chili-Suppe

Eine Wucht im Geschmack und auch im Portemonnaie: Diese feurige Mais-Chili-Suppe sorgt an trüben Tagen garantiert für warme Mägen - und wird mit günstigen Produkten zubereitet.


Graved Lachsfilet mit Orange an Wasabi-Honig-Sauce

Diese Vorspeise zergeht auf der Zunge: graved Lachs nach dem Marinieren hauchdünn schneiden und mit Orange sowie süss-pikanter Wasabi-Honig-Sauce servieren.


Matcha-Meringues

Wir schweben auf grünen Wölkchen! Lieblich süss und gleichzeitig herb schmecken die selbstgemachten Meringues angereichert mit vermahlenem Grüntee.


Basler Läckerli

Zum Dessert, zum Kaffee oder an Weihnachten: Basler Läckerli passen immer. Glasierte Knusperecken aus dem Ofen mit Mandeln, Honig, Zimt und Nelken.


Shiitake-Omelett mit Wakame

Omeletten bekommen durch Shiitakepilze und gehobelten Kohl ein feines Aroma. Mit einem Salat aus Wakame, Gurken und Sprossen ein bekömmliches Vegi-Gericht.


Panierte Avocadoschnitze

Schnelles vegetarisches Fingerfood für die Party: Avocadoschnitze panieren und knusprig braten. Danach mit Limette beträufeln und mit Dipsauce servieren.


Lauch-Muffins mit Dip

Diese kleine Mahlzeit hat es in sich: saftige, ofenfrische Lauch-Muffins, serviert mit einem pikanten Kichererbsendip und frischem Schnittlauch.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Pastetli mit Wienerli, Erbsen und Rüebli Karotten
Schnell & einfach
Pico de Gallo mit Nacho-Chips
Mexiko
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration