Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Gerstotto mit knusprigem Rotkohl

Es muss nicht immer Risotto sein: Gerstotto aus Rollgerste wird mit Marroni und knusprig gebackenem Rotkohl zum gehaltvollen vegetarischen Hauptgericht.


Rotkohlsuppe

So attraktiv kann eine Suppe als Vorspeise sein: Schlagrahm mit Marronipüree und knusprig gebackenen Zwiebeln machen die Rotkohlsuppe zum delikaten Genuss.


Schokoladen-Maikäfer

Maikäfer aus Schokolade mit Flügeln aus Mandeln und Augen aus Zucker sehen hübsch aus und schmecken fein. Damit sind sie auch ein ideales Mitbringsel.


Vermicelleskuchen mit Amaretto-Rahm

Ein Vermicelleskuchen, bedeckt mit Schlagrahm und Amaretti-Bröseln und beträufelt mit Amaretto-Likör, ist ein feines Dessert, das auch Gäste mögen.


Marroni-Pilz-Pastetli

Feine Blätterteigpastetli mit einer Füllung mit Pilzen – etwa Eierschwämmli oder Champignons – und Marroni sind ein schnell und einfach zubereitetet.


Vermicelles mit Sauerkirschen

Vermicelles im Glas auf Blätterteigbröselboden und mit Sauerkirschen-Mascarpone-Creme serviert, sind ein schnell und einfach gemachtes, feines Dessert.


Hirschschnitzel mit Marroniragout

Herbstzeit ist Hirschzeit: mit Knoblauch und Senf gebratene Hirschschnitzel, serviert an einem würzigen Marroniragout mit Feigen, Lauch und Traubensaft.


Hirschentrecôte mit Marronikruste

Ein Fleischgericht für den eleganten Abend: Die Hirschentrecôtes garen im Ofen zu einer Köstlichkeit mit ihrer Kruste aus Marroni, Knoblauch und Kräutern.


Marroni-Salsiccia-Bolognese

Es muss nicht immer Hackfleisch sein: Aus der Masse einer herzhaften Wurst entsteht eine würzige Pastasauce, und Marroni geben ihr eine herbstliche Note.


Gefüllter Truthahn

Für Thanksgiving und andere Feste im grossen Kreis: mit Brot, Zwiebel, Dörrfrüchten, Marroni und Speck gefüllter Truthahn.


Marroni-Kartoffel-Kuchen mit Schokolade

Eine Füllung aus Marronipüree, Kartoffeln, gemahlenen Mandeln, Butter, Eier und Zucker wird auf Kuchenteig gebacken. Darauf kommen Schokoglasur und Feigen.


Kleine Marronistrudel

Strudel in Portionengrösse: Marroni, Marronipüree, Carameltäfeli und Cognac ergeben eine tolle Füllung für kleine Strudel. Heiss mit Schlagrahm servieren.


Broccoli mit Marroni-Gremolata

Eine Gremolata aus geviertelten Marroni, mit Zitrone, Knoblauch, Peperoncini, Olivenöl und Sojasauce macht aus gekochtem Broccoli eine delikate Beilage.


Zwiebelwähe mit Marroni und Kräutern

Ein Herbstgericht für die ganze Familie: Zwiebelwähe auf Blätterteigbasis mit gedünsteten Zwiebeln, gebratenen Marroni und frischen Kräutern.


Kürbis-Pilz-Ragout mit selbstgemachter Crème fraîche

Die grösste Beere der Welt macht sich auch gut als Schüssel: Ausgehöhlt wird der Kürbis samt Ragout im Ofen gegart und als Hingucker auf den Tisch gebracht.


Kürbis-Marroni-Tätschli

Als Fingerfood oder Vegi-Hauptgericht schmecken Tätschli aus geriebenem Kürbis und Marronipüree. Sie werden mit einem würzigen Essiggurken-Relish serviert.


Fisch-Involtini mit Marroni

Fischfilet-Röllchen – etwa Rotzunge – mit einer Füllung aus Marroni und Steinpilzen werden in Weisswein gegart. Dazu Blattspinat mit Knoblauch und Marroni.


Riesen-Gewürz-Macarons

Macarons sind kleine Schatzkisten. Unter dem Deckel der Riesen-Gewürz-Macarons etwa verbirgt sich eine himmlische Füllung mit Vermicelles, Rahm und Mandeln.


Marroni-Zimt-Schnecken

Frisch gebacken und noch lauwarm schmecken Hefeschnecken mit einer köstlichen Füllung aus Vermicelles und gebrannten Mandeln mit Zimt am allerbesten.


Marroni-Marmorkuchen

Die eine Hälfte des Teigs wird mit Marronipüree gemischt, die andere mit Vanillepaste. In Portionengläsern gebacken, wird daraus ein Marmorkuchen.


Marroni-Apfel-Kuchen

Marronipüree gibt dem Mandelteig für diesen verführerischen Kuchen sein typisches Aroma. Vor dem Backen werden Apfelschnitze oben in den Teig gedrückt.


Marroni-Cocktail

Aus Marronilikör, Grenadinesirup, Granatapfelkernen und Prosecco ist schnell und einfach ein origineller Cocktail gemacht. Mit Eis und Rosmarin servieren.


Marroni-Truffes

Marroni-Truffes selbst zu machen, ist einfacher, als du denkst! Aus Schokolade-Vermicelles-Masse werden Kugeln geformt und in Nüssen und Kakao gewendet.


Vermicelles selber machen

Vermicelles sind ein beliebtes Dessert. Aus Marroni und Milch, Zucker, Vanille sowie ein bisschen Kirsch lässt sich die delikate Masse auch selbermachen.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Paneer mit Kartoffel-Spinat-Curry und Spiegelei
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Kürbisquiche mit Bündnerfleisch
Winter
Kartoffelgratin mit Greyerzer
< 7 Zutaten
Psta mit Cashew-Carbonara
Vegan
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration