Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Vermicelles mit Sauerkirschen

Vermicelles im Glas auf Blätterteigbröselboden und mit Sauerkirschen-Mascarpone-Creme serviert, sind ein schnell und einfach gemachtes, feines Dessert.

  • Vegetarisch
  • 25 Min.

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt 1 Schälchen oder Glas à ca. 1,5 dl

Ergibt 2 Schälchen oder Gläser à ca. 1,5 dl

Ergibt 4 Schälchen oder Gläser à ca. 1,5 dl

Ergibt 6 Schälchen oder Gläser à ca. 1,5 dl

Ergibt 8 Schälchen oder Gläser à ca. 1,5 dl

Ergibt 10 Schälchen oder Gläser à ca. 1,5 dl

Ergibt 12 Schälchen oder Gläser à ca. 1,5 dl

  • 0,6 dlVollrahm
  • 60 gtiefgekühltes Marronipüree, aufgetaut
  • ½ ELKirsch
  • 30 geingelegte Sauerkirschen, abgetropft
  • 25 gMascarpone
  • ¼ TLZucker
  • 1Blätterteigblume
  • 1,25 dlVollrahm
  • 125 gtiefgekühltes Marronipüree, aufgetaut
  • 1 ELKirsch
  • 60 geingelegte Sauerkirschen, abgetropft
  • 50 gMascarpone
  • ½ TLZucker
  • 2Blätterteigblumen
  • 2,5 dlVollrahm
  • 250 gtiefgekühltes Marronipüree, aufgetaut
  • 2 ELKirsch
  • 120 geingelegte Sauerkirschen, abgetropft
  • 100 gMascarpone
  • 1 TLZucker
  • 4Blätterteigblumen
  • 3,75 dlVollrahm
  • 375 gtiefgekühltes Marronipüree, aufgetaut
  • 3 ELKirsch
  • 180 geingelegte Sauerkirschen, abgetropft
  • 150 gMascarpone
  • 1½ TLZucker
  • 6Blätterteigblumen
  • 5 dlVollrahm
  • 500 gtiefgekühltes Marronipüree, aufgetaut
  • 4 ELKirsch
  • 240 geingelegte Sauerkirschen, abgetropft
  • 200 gMascarpone
  • 2 TLZucker
  • 8Blätterteigblumen
  • 6,25 dlVollrahm
  • 625 gtiefgekühltes Marronipüree, aufgetaut
  • 5 ELKirsch
  • 300 geingelegte Sauerkirschen, abgetropft
  • 250 gMascarpone
  • 2½ TLZucker
  • 10Blätterteigblumen
  • 7,5 dlVollrahm
  • 750 gtiefgekühltes Marronipüree, aufgetaut
  • 6 ELKirsch
  • 360 geingelegte Sauerkirschen, abgetropft
  • 300 gMascarpone
  • 3 TLZucker
  • 12Blätterteigblumen
Kilokalorien
590 kcal
2.450 kj
Eiweiss
6 g
4,2 %
Fett
40 g
62,5 %
Kohlenhydrate
48 g
33,3 %

So gehts

Zubereitung:
20-25 Minuten
  1. Rahm steif schlagen. Wenig Rahm beiseitestellen. Marronipüree und Kirsch gut verrühren und den steif geschlagenen Rahm unterrühren. Marronipüree in eine Vermicellespresse füllen. Einige Sauerkirschen beiseitestellen. Restliche Sauerkirschen mit einer Gabel zerdrücken. Mit Mascarpone und Zucker mischen. Blätterteigblumen in einen Plastikbeutel geben und mit einem Wallholz zerbröseln.

    fast fertig
  2. Blätterteigbrösel in Gläser verteilen. Sauerkirschencreme auf die Brösel verteilen. Marronipüree in die Gläser pressen. Mit beiseitegestelltem Rahm und Sauerkirschen garnieren.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/vermicelles-mit-sauerkirschen
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Sauerkirschencreme und Vermicellesmasse direkt in die Blätterteigblumen verteilen und so servieren. Statt Blätterteigblumen Prussiens verwenden.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren