Gerstotto mit knusprigem Rotkohl

40 Min.

Es muss nicht immer Risotto sein: Gerstotto aus Rollgerste wird mit Marroni und knusprig gebackenem Rotkohl zum gehaltvollen vegetarischen Hauptgericht.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gRotkohl
  • 2 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½Zwiebel
  • 150 gRollgerste
  • 5 clWeisswein
  • 5 lGemüsebouillon
  • 100 gtiefgekühlte, geschälte Marroni
  • 1 ELButter
  • 35 ggeriebener Parmesan
  • ½ BundPetersilie oder Schnittlauch
  • 300 gRotkohl
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Zwiebel
  • 300 gRollgerste
  • 1 dlWeisswein
  • 1 lGemüsebouillon
  • 200 gtiefgekühlte, geschälte Marroni
  • 2 ELButter
  • 70 ggeriebener Parmesan
  • 1 BundPetersilie oder Schnittlauch
  • 450 gRotkohl
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zwiebeln
  • 450 gRollgerste
  • 1,5 dlWeisswein
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 300 gtiefgekühlte, geschälte Marroni
  • 3 ELButter
  • 105 ggeriebener Parmesan
  • 1½ BundPetersilie oder Schnittlauch
  • 600 gRotkohl
  • 8 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Zwiebeln
  • 600 gRollgerste
  • 2 dlWeisswein
  • 2 lGemüsebouillon
  • 400 gtiefgekühlte, geschälte Marroni
  • 4 ELButter
  • 140 ggeriebener Parmesan
  • 2 BundPetersilie oder Schnittlauch
  • 750 gRotkohl
  • 10 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zwiebeln
  • 750 gRollgerste
  • 2,5 dlWeisswein
  • 2,5 lGemüsebouillon
  • 500 gtiefgekühlte, geschälte Marroni
  • 5 ELButter
  • 175 ggeriebener Parmesan
  • 2½ BundPetersilie oder Schnittlauch
  • 900 gRotkohl
  • 12 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Zwiebeln
  • 900 gRollgerste
  • 3 dlWeisswein
  • 3 lGemüsebouillon
  • 600 gtiefgekühlte, geschälte Marroni
  • 6 ELButter
  • 210 ggeriebener Parmesan
  • 3 BundPetersilie oder Schnittlauch
Kilokalorien
600 kcal
2.500 kj
Eiweiss
16 g
11,3 %
Fett
20 g
31,9 %
Kohlenhydrate
80 g
56,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Rotkohl in 4–5 mm dicke Scheiben schneiden oder hobeln. Mit der Hälfte des Öls gut vermischen. Rotkohl auflockern und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der Ofenmittte ca. 20 Minuten backen. Gelegentlich wenden.

    fast fertig
  2. Zwiebel hacken. Mit der Rollgerste im restlichen Öl kurz andünsten. Mit Wein ablöschen. Bouillon nach und nach dazugiessen. Gerste ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis sie gar ist, aber noch Biss hat. Nach der Hälfte der Garzeit Marroni dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pfanne vom Herd ziehen. Butter und Parmesan unter das Gerstotto rühren. Petersilie grob hacken. Gerstotto anrichten. Gebackenen Rotkohl darauf anrichten. Mit Kräutern dekorieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration