Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Kartoffel-Tomaten-Gratin

Scheiben von gebratenen Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch werden mit Tomatenscheiben und Raclettekäse im Ofen gratiniert. Zum Gratin passt ein Salat.


Fenchel-Tarte mit Belper Knolle

Safranricotta auf Blätterteig ausstreichen. Mit gehobeltem Fenchel, Zwiebel und Oliven belegen, backen. Zum Servieren mit Käse und Kräutern garnieren.


Kalbsgeschnetzeltes mit Krautstiel und Nüssen

Ein Schweizer Fleischgericht mit Extra: Das Kalbsgeschnetzelte harmoniert mit dem feinen Aroma der Krautstiele. Die gerösteten Nüsse geben Biss.


Randenspätzli mit Broccoli

Pop-Art auf dem Teller als Vegi-Hauptgericht: Zu den mit Randensaft rot gefärbten Spätzli gibt es knallgrünen Broccoli und goldene Schalottenringe.


Kartoffelchnöpfli auf Mangold

Kartoffelchnöpfli im Mangoldwasser garen und auf Mangold-Buttergemüse anrichten. Mit goldbraun gerösteten Zwiebeln garnieren. Vegetarisch, einfach, fein.


Überbackene Spinatspätzli

Ein grüner Gratin, goldbraun überbacken. Selbstgemachte Spätzli mit frischem Spinat, gratiniert mit Käse – vegetarisches Seelenfutter aus dem Ofen.


Saibling mit Gemüse

Eine leichte Kombination von Fisch, Pilzen und Gemüse: Champignons, Austernseitlinge und Lauch auf Saiblingsfilets mit Zitrone im Ofen gebacken.


Gemüsegratin

Optisch spielen Erbsen, Blumenkohl, Karotten und Kartoffeln die Hauptrolle in diesem Gemüsegratin, geschmacklich Oregano und der rahmige Ei-Käse-Guss.


Pasta mit Krautstiel

Pasta mit Krautstiel und rotem Peperoncino lässt farblich und geschmacklich Italien hochleben. Ein einfaches Rezept, das in 20 Minuten Essfreude garantiert.


Spanferkel-Presskopf mit Vinaigrette

Delikatesse aus Resten. Fleischstückchen satt in Terrineform geben mit Sulzfond übergiessen. Kühl stellen. Presskopf mit Minze-Vinaigrette servieren.


Blini mit Forellenfilet

Vorspeise, die auch Gäste begeistern wird: Blini mit Fenchel an Zitronensaft-Senf-Sauce und geräucherten Forellenfilets, serviert mit Sauerrahm.


Schweinsfilet im Teig mit Frischkäse und Pistazien

Dieses Hauptgericht zieht alle Blicke auf sich: Schweinsfilet mit Frischkäse und Pistazien panieren, in Blätterteig wickeln und backen. Dazu passt Reis.


Kartoffeln mit Kräuterquark und Salat

Mit Kräuterquark gefüllte, weich gekochte Kartoffeln werden mit einem Salat zu einem leichten und bekömmlichen vegetarischen Hauptgericht.


Trüffel-Fettuccine mit Lachsstreifen

Mit Rauchlachsstreifen und einer Sauce aus Zitronensaft und -schale, Schalotten und Weisswein ist das Trüffel-Pasta-Gericht schnell und einfach zubereitet.


Saiblingfilet auf Safran-Mandel-Reis

Ein farbenfrohes Fisch-Hauptgericht: Auf gelbem Safran-Mandel-Reis liegt grüner Lattich und darauf ein rosafarbenes Saiblingfilet, bestreut mit Pistazien.


Penne mit Broccoli-Pesto

Mit Basilikum kennt jeder den Pesto. Aber mit Broccoli? Zitronenschale, -saft, Kapern und Sbrinz geben der Saucen-Variante eine besondere Würze.


Ofenkartoffeln mit Quark-Dip

Beliebte, vielseitig kombinierbare Beilage mit vielen Kräutern. Dazu ein erfrischender Quarkdip mit Gurken.


Lachscanapé

Canapés machten in 1970er-Jahren als Partysnack Furore. Heute geniesst man sie auch gerne zum Brunch oder vom Buffet, zum Beispiel Lachscanapé.


Spargelcanapé

Canapés, die Partyhits der 1970er-Jahre, feiern Renaissance und damit auch der Klassiker: Spargelcanapé mit Ei und Mayonnaise.


Hackfleischwähe

Für Fleischfans ganz einfach aus dem Ofen: Gäste greifen herzhaft zu bei dieser pikant mit Peperoncini gewürzten Wähe. Köstlich mit knackig-frischem Salat.


Pouletcanapé

Canapés gab es schon bei Grosi – mit Filterkaffee. Letzterer gehört heute zu den Trendsettern. Das Canapé mit Curry-Pouletbrust hat ebenfalls das Zeug dazu.


Saure Kalbsleber

«Suuri Kalbsläberli» sind ein Klassiker, der mit Rösti köstlich schmeckt. Die Leber darf nicht zu lange gekocht werden, damit sie schön zart bleibt.


Kartoffel-Mais-Kuchen mit Dörrtomaten

Ein pikantes Hauptgericht aus dem Ofen: saftiger Kuchen aus Kartoffeln, Maisgries, gedünsteten Dörrtomaten und Bündner Bergkäse im Speckmantel.


Roastbeef mit Blechgemüse

Feinschmeckerkost: Blechgemüse und Orangen rund um das zartrosa Roastbeef verteilen. Mit Rosmarin würzen und mit Honig beträufeln – ausführlich geniessen.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Paneer mit Kartoffel-Spinat-Curry und Spiegelei
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Kürbisquiche mit Bündnerfleisch
Winter
Kartoffelgratin mit Greyerzer
< 7 Zutaten
Psta mit Cashew-Carbonara
Vegan
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration