Zitronencake

Zitronencake

2 Std. 10 Min.

Abgeriebene Zitronenschale würzt diesen Cake-Teig aus Butter, Zucker, Eiern und Mehl. Der Saft der Zitronen wird für den Puderzucker-Guss verwenden.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Cakeform à 26 cm

für 2 Cakeformen à 26 cm

  • 2Zitronen
  • 250 gButter, weich
  • 250 gZucker
  • 1 PriseSalz
  • 5Eier
  • 250 gMehl
  • ½ BeutelBackpulver
  • 50 gPuderzucker
  • Guss

  • 50 gPuderzucker
  • 2 ELWasser
  • 4Zitronen
  • 500 gButter, weich
  • 500 gZucker
  • 2 PrisenSalz
  • 10Eier
  • 500 gMehl
  • 1 BeutelBackpulver
  • 100 gPuderzucker
  • Guss

  • 100 gPuderzucker
  • 4 ELWasser
Kilokalorien
380 kcal
1.600 kj
Eiweiss
5 g
5,3 %
Fett
20 g
47,4 %
Kohlenhydrate
45 g
47,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 50 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 10 Min.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Cakeform mit Backpapier auskleiden. Zitronenschale fein abreiben, Zitrone auspressen, Saft beiseitestellen. Für den Teig Butter, Zucker, Salz und Zitronenschale mit einem Rührgerät einige Minuten schaumig rühren. Eier nach und nach beigeben.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Mehl und Backpulver beigeben, gut mischen. Teig in die Form füllen. Cake in der Ofenmitte ca. 50 Minuten backen. Nadelprobe machen. Cake herausnehmen und in der Form etwas abkühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Beiseitegestellten Zitronensaft mit Puderzucker verrühren, über den Cake giessen. Wenn der Saft aufgesogen ist, Cake aus der Form heben. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Für den Guss Puderzucker und Wasser verrühren. Über den Cake giessen und trocknen lassen.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration