Zucchetti-Hackfleisch-Gratin

Zucchetti-Hackfleisch-Gratin

55 Min.

Der Zucchetti-Hackfleisch-Gratin sieht besonders schön aus, wenn für den Gemüse-Deckel über dem Rindshack grüne und gelbe Zucchetti verwendet werden.

Zutaten

Hauptgericht

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Gratin in 2 grossen Gratinformen zubereiten und bei Umluft oder nacheinander backen.
  • 4Knoblauchzehen
  • 4 ELOlivenöl
  • 800 gRindshackfleisch
  • 1 Dosegehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zimt
  • 4 dlMilch
  • 40 gMehl
  • 2Eier
  • 600 gZucchetti, z. B. gelb, grün
  • ½ BundPetersilie
  • 8Knoblauchzehen
  • 8 ELOlivenöl
  • 1,6 kgRindshackfleisch
  • 2 Dosengehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zimt
  • 8 dlMilch
  • 80 gMehl
  • 4Eier
  • 1,2 kgZucchetti, z. B. gelb, grün
  • 1 BundPetersilie
Kilokalorien
480 kcal
1.950 kj
Eiweiss
33 g
28,3 %
Fett
31 g
59,7 %
Kohlenhydrate
14 g
12 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 25 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Knoblauch hacken. Die Hälfte des Öls in einer weiten Pfanne erhitzen. Knoblauch und Fleisch dazugeben und ca. 5 Minuten braten. Tomaten dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zimt abschmecken. Milch und Mehl unter ständigem Rühren aufkochen. Pfanne vom Herd nehmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eier dazugeben, gut verrühren und beiseitestellen. Zucchetti in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden. Im restlichen Öl ca. 5 Minuten anbraten. Fleisch in eine ofenfeste Form geben. Zucchettischeiben darauf verteilen. Mit der Sauce übergiessen. In der Ofenmitte ca. 25 Minuten backen. Petersilie hacken und darüberstreuen.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration