Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Fischgratin mit Mandeln

Ein aromatischer Fischgratin aus Kabeljaufilet, der mit Spinat, Knoblauch und Rahm im Ofen gebacken wird. Die ganzen Mandeln sorgen für den richtigen Biss.


Lauchsuppe mit geräucherter Forelle und Sprossen

Stückchen von geräuchertem Fisch – Forellenfilets – und Sprosse – z. B. Radieschensprossen – krönen die cremige Lauchsuppe mit Rahm. Tolle Vorspeise.


Gebackener Spinat mit Fisch

Das bunte Spinatgratin mit zitroniger Ricotta, Kartoffeln, Dörrtomaten, Oliven und Kabeljaustücken ist ein schmackhaftes Fischgericht.


Forellenfilet auf Gemüsecouscous

Ein schnelles Fischgericht, auch für Fans von leichtem Gemüse: Couscous mit Tiefkühlgemüse köcheln lassen, Forellenfilets kurz im Ofen backen – fertig.


Bruschette dreimal anders

Zum Brunch, beim Apéro, auf einem Buffet sind Bruschette beliebt. Auf die gerösteten Brotscheiben kommen Brie und Pilze, Schinken oder Lachs und Wasabinüsse.


Fischgratin mit Kartoffelhaube

Als Gratin kunstvoll mit einer Kartoffelhaube überbacken: Gemischte Filets von Hoki, Kabeljau und Lachs an einer sämigen Sauce mit Safran und Weisswein.


Kabeljau auf Randen-Kartoffel-Püree

Gebratene Fischfilets, zum Beispiel Kabeljau, mit gebackenem Kürbis und einem rosaroten Püree aus Kartoffeln und Randen sind ein attraktives Hauptgericht.


Dorsch mit Rohschinken auf Pastinakenstock

Aus der Tiefe kommen beide, Dorsch aus dem Meer und Pastinaken aus der Erde. Zusammen sind sie ein Traumpaar: Dorsch mit Rohschinken und Pastinakenstock.


Wurzelgemüsesalat mit geräucherter Forelle

Schnell zubereitet, zum Mitnehmen. Gemüse in dünne scheiben Schneiden. Mit Honig-Apfelessig-Dressing marinieren, in Portionen abpacken. Mit Portulak und Forellenfilet anrichten, mit Meerrettichcreme und Brot geniessen.


Pfeffer-Forellenfilet mit Radieschen-Salsa

Den kalt servierten Forellenfilets gibt die Whisky-Pfeffer-Marinade eine spezielle Schärfe. Serviert wird das Hauptgericht an Radieschensalsa auf Baguette.


Kabeljau-Päckli im Safranjus

Bildschön und köstlich adeln die Kabeljau-Päckli im Safranjus als warme Vorspeise oder als leichter Hauptgang jedes Fest- und Gästemenü.


Hechtmousse auf Rucola

Handlicher Fisch: Mousse vom Hechtfilet mit Rucola auf Brotscheiben schmeckt als kleine Mahlzeit oder Vorspeise ebenso wie als Fingerfood.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

rotes Thai-Curry mit pochiertem Poulet
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Ghackets Gehacktes mit Hörnli
Klassiker
Karottenrisotto mit Karottengrün-Pesto
Herbst
Schwarzwälder-Kirschtorte
Backen
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration