Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Überbackene Ricotta-Spinat-Tortelli

Mit Zitronensauce, Kräutern und Käse im Ofen überbacken, wird aus fertig gekauften Ricotta-Spinat-Tortelli ein schnell und einfach zubereiteter Genuss.


Couscous mit Gemüse

Ein leichtes, vegetarisches Gericht: Karotten und Stangensellerie werden in einem orientalisch gewürzten Sud gekocht, darüber wird Couscous gedämpft.


Nussbraten

Ohne Fleisch, dafür mit Nüssen wird ein vegetarischer Hackbraten zubereitet. Rosenkohl und Federkohl dazu werden mitgebacken. Mit Cranberry-Sauce servieren.


Veganes Zürcher Geschnetzeltes

Mit Fleischersatz, Champignons und Soja-Schlagrahm lässt sich eine vegane Version des Klassikers «Züri Gschnätzlets» zubereiten. Dazu passt Rösti.


Riz Casimir

Schweizer Klassiker der exotischen Art: Riz Casimir mit Currysauce, Banane, Fruchtcocktail, Poulet-Minifilets, Rahm, Ingwer und Koriander.


Älpler-Hörnli mit Birnenhälften

Älpler-Urdinkel-Hörnli mit Birnen, Petersilie und Käse schmecken ebenso gut wie Älpler-Makkaroni mit Speck und Kartoffeln, sind aber weniger deftig.


Schweinsmedaillon auf gebratenem Kabis

Schweinsmedaillon und Kabis in Öl braten und mit einer Sauce aus Champignons, Schalotte und Rahm servieren. Ein beliebtes traditionelles Fleischgericht.


Fleischvögel mit Gemüse

Für diese Fleischvögel wird in Stäbchen geschnittenes Gemüse – Karotten, Lauch, Sellerie – in dünne Rindsschnitzel gerollt und mit Apfelsaft geschmort.


Linsen-One-Pot

Der Linsen-One-Pot mit roten Linsen, Suppengemüse und Knoblauch ist ein bekömmliches vegetarisches Eintopfgericht. Mit Naturejoghurt und Zitrone servieren.


Spätzlipfanne mit Speck und Käse

Greyerzer, gebratener Speck, Röstzwiebeln und Rosmarin mit selbst gemachten, gebratenen Spätzli, frisch aus der Pfanne – ein feiner, würziger Sattmacher.


Karottencremesuppe

Karottencremesuppe wie vom Chefkoch: Gedünstete Zwiebeln geben der Suppe eine würzige Röstnote, und der Rahm verstärkt das süssliche Aroma der Karotten.


Rösti dreimal anders

Der Schweizer Kartoffelklassiker lässt sich spannend variieren. Etwa mit Salsiz und Dörrtomaten, orientalisch mit Randen und Cranberries oder mit Fenchel.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Flammkuchen mit Rotkraut
Schnell & einfach
Pasta mit Schinken und Federkohl
Pasta
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Karottenrisotto mit Karottengrün-Pesto
Vegetarisch
Hirschmedaillons mit Kräuterrahmsauce
Herbst
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration