Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Pasta mit Krautstiel

Pasta mit Krautstiel und rotem Peperoncino lässt farblich und geschmacklich Italien hochleben. Ein einfaches Rezept, das in 20 Minuten Essfreude garantiert.


Kartoffeln mit Kräuterquark und Salat

Mit Kräuterquark gefüllte, weich gekochte Kartoffeln werden mit einem Salat zu einem leichten und bekömmlichen vegetarischen Hauptgericht.


Hackfleischwähe

Für Fleischfans ganz einfach aus dem Ofen: Gäste greifen herzhaft zu bei dieser pikant mit Peperoncini gewürzten Wähe. Köstlich mit knackig-frischem Salat.


Pouletschenkel mit Aprikosen-Knoblauch-Glasur

Damit die Pouletschenkel schön glänzen und fein schmecken, werden sie während des Garens im Ofen regelmässig mit Aprikosen-Knoblauch-Glasur bestrichen.


Polenta mit Gorgonzola

Polenta ist wunderbar wandelbar. Werden ihr Gorgonzola picante, Salatspinat und Peperoncino beigegeben, trumpft sie als rassiges Hauptgericht.


Kräuter-Poulet im Teig mit Joghurtdip

Pouletbrüstchen, mit Kräuteröl in Blätterteig gebacken, serviert an pikanter Joghurtsauce. Ein Gericht, das die ganze Familie satt und glücklich macht.


Dörrtomatentatar

Tatar aus eingelegten getrockneten Tomaten – gewürzt mit Chili, Essiggurken, Knoblauch, Schnittlauch, Ketchup und Senf – ist ein attraktives Apéro-Häppchen.


Poulet mit Teig am Stock und Joghurtdip

Geflügel-Hit am Grill oder Lagerfeuer: gewürzte Pouletstreifen auf Stecken spiessen, in Blätterteig einwickeln und über dem Feuer braten. Dazu Joghurtdip.


Grillwurst selber machen

Selber wursten braucht zwar etwas Zeit, ist aber einfacher als man denkt. Für die Grillwurst wird Schweinshals, Spickspeck und Pouletfleisch verwendet.


Poulet-Salat mit Pommes frites

Als Hauptgericht oder zum Mitnehmen in der Lunch-Box: Pouletsalat mit Lattich, Karotten, Rotkohl, Zwiebeln, Peperoncini. Dazu Ofen-Frites reichen.


Würzige Kaninchenstücke

Orangen, Ingwer, Knoblauch, Sojasauce, Nelkenpulver und Honig ergeben eine würzige Marinade für Kaninchenstücke, die im Ofen gebraten werden.


Poulet-Spargel-Tätschli

Hauptgericht für die Frühlingszeit: Fleischtätschli aus Poulethack mit grünen Spargeln im Ofen braten. Mit Kartoffelstock oder Salat servieren.


Gebackener Mozzarella mit grünem Gemüse

Knusprig gebackene Mozzarellascheiben in Chili-Brot-Panade auf gedünstetem Gemüse aus Spargeln und Krautstielen. Ein feines vegetarisches Hauptgericht.


Bunter Spinat

Würfelchen von Karotten und Sellerie sowie gehackte Zwiebel, Knoblauch und Peperoncino geben frischem Blattspinat nicht nur Geschmack, sondern auch Farbe.


Rucolasalat mit Kalbsfleischwürfeln

Beilage oder kleine Mahlzeit für Fleisch- und Salatfreunde: gebratene Kalbsfleischwürfel in Chili-Senf-Marinade auf frischem Rucolasalat mit Senfdressing.


Pochiertes Ei auf Buchweizen-Pilaw

Ein vegetarisches Frühlings-Hauptgericht: Pochierte Eier werden auf einem Buchweizen-Pilaw mit Frühlingszwiebeln, Rucola und Chilischoten angerichet.


Greyerzer mit Himbeerchutney

Süsse Himbeeren machen das pikante Chutney aus Rapsöl, Condimento bianco, Peperoncino, Knoblauch und Ingwer zum Geschmackserlebnis. Mit Greyerzer geniessen.


Entrecôte an Soja-Whisky-Marinade

Die Marinade aus Sojasauce, Whisky, Cayennepfeffer und Knoblauch gibt dem Rind vom Grill schöne Aromen. Zum Entrecôte werden grillierte Peperoni serviert.


Dreierlei Dip mit Mais-Chips

Partyhit: Mais-Chips zu Avocado-Dip mit Tomate und Chilischote, Bohnen-Dip mit Koriander und saurem Halbrahm und Forellen-Dip mit Gurke und Zwiebel.


Süss-saurer Zucchetti-Rondini-Salat

Vegetarisches Hauptgericht mit süss-saurer Note: Zucchetti und Rondini werden in einem Ananas-Tomaten-Sud gedünstet. Passt zu Salat, Fisch und Fleisch.


Gemüsehacktätschli mit Zucchettisalat

Trotz weniger Fleisch sind die Hacktätschli aus Fleisch-Gemüse-Mix herzhaft wie die klassischen. Dazu gibt es frische Zucchetti und gehobelten Gemüsesalat.


Poulethacktätschli im Peperonimantel

Diese Hacktätschli treiben es bunt: Das gut gewürzte Poulethackfleisch wird in farbigen Peperoniringen im Ofen gebacken. Dazu passt Couscous oder Salat.


Ratatouille-Sugo

Peperoncino, Tomaten und Zucchetti mit Gewürzen zubereiten und in Gläser füllen. Das würzige Ratatouille-Sugo hält sich gut verschlossen einige Monate.


Cervelatkrebs mit Frucht-Ketchup

Aus Himbeeren, Äpfeln, Tomaten und Chili Frucht-Ketchup kochen. Cervelats an den Enden einschneiden, braten und als Cervelatkrebse mit dem Ketchup servieren.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Paneer mit Kartoffel-Spinat-Curry und Spiegelei
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Kürbisquiche mit Bündnerfleisch
Winter
Kartoffelgratin mit Greyerzer
< 7 Zutaten
Psta mit Cashew-Carbonara
Vegan
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration