Entrecôte an Soja-Whisky-Marinade

Entrecôte an Soja-Whisky-Marinade

2 Std. 52 Min.

Die Marinade aus Sojasauce, Whisky, Cayennepfeffer und Knoblauch gibt dem Rind vom Grill schöne Aromen. Zum Entrecôte werden grillierte Peperoni serviert.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1½ ELSojasauce
  • ¾ ELWhisky
  • ¼ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • ¼Knoblauchzehe
  • 1Entrecôte à ca. 200 g
  • 1Spitzpeperoni
  • ¼ ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELSojasauce
  • 1½ ELWhisky
  • ½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • ½Knoblauchzehe
  • 2Entrecôtes à ca. 200 g
  • 2Spitzpeperoni
  • ½ ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELSojasauce
  • 3 ELWhisky
  • 1 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 1Knoblauchzehe
  • 4Entrecôtes à ca. 200 g
  • 4Spitzpeperoni
  • 1 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 9 ELSojasauce
  • 4½ ELWhisky
  • 1½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • Knoblauchzehen
  • 6Entrecôtes à ca. 200 g
  • 6Spitzpeperoni
  • 1½ ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 dlSojasauce
  • 6 ELWhisky
  • 2 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 2Knoblauchzehen
  • 8Entrecôtes à ca. 200 g
  • 8Spitzpeperoni
  • 2 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 dlSojasauce
  • 7½ ELWhisky
  • 2½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • Knoblauchzehen
  • 10Entrecôtes à ca. 200 g
  • 10Spitzpeperoni
  • 2½ ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,8 dlSojasauce
  • 9 ELWhisky
  • 3 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 3Knoblauchzehen
  • 12Entrecôtes à ca. 200 g
  • 12Spitzpeperoni
  • 3 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
390 kcal
1.600 kj
Eiweiss
47 g
56,6 %
Fett
12 g
32,5 %
Kohlenhydrate
9 g
10,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
marinieren:
1-2 Stunde
grillieren:
10-12 Minuten
temperieren:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
2 Std. 52 Min.
  1. Weiter gehts

    Sojasauce mit Whisky und Cayennepfeffer mischen. Knoblauch dazupressen. Fleisch damit bestreichen und im Kühlschrank 1–2 Stunden ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Fleisch vor dem Grillieren herausnehmen und ca. 30 Minuten temperieren. Grill auf 220 °C vorheizen. Peperoni halbieren, entkernen, dabei den Stiel nicht entfernen. Peperonihälften mit Öl bepinseln und mit Salz würzen. Peperoni ca. 3 Minuten bei direkter Hitze grillieren, danach ca. 7 Minuten bei indirekter Hitze fertig grillieren. Die Haut sollte leicht gebräunt sein.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Fleisch bei direkter Hitze rundum ca. 6 Minuten rosa grillieren. Bei einer Kerntemperatur von 56 °C Fleisch vom Grill nehmen, in Alufolie einpacken und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Fleisch mit Pfeffer würzen, in Streifen schneiden und mit den grillierten Spitzpeperoni servieren.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/entrecote-an-soja-whisky-marinade

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passen geröstete Brotscheiben, Bulgursalat oder Taboulé. Grosse Hitze (ab 220–280 °C) eignet sich zum Anbraten bzw. direkten Grillieren; das Gargut wird direkt über der Glut auf dem Rost platziert. Bei mittlerer Hitze (180–220 °C) grilliert oder brät man indirekt; das Gargut liegt nicht direkt über der Glut und der Grill wird zugedeckt.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren