Kräuter-Poulet im Teig mit Joghurtdip

Kräuter-Poulet im Teig mit Joghurtdip

40 Min.

Pouletbrüstchen, mit Kräuteröl in Blätterteig gebacken, serviert an pikanter Joghurtsauce. Ein Gericht, das die ganze Familie satt und glücklich macht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4Pouletbrüstchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELSonnenblumenöl
  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Schnittlauch und Thymian
  • 180 gJoghurt nature
  • 1 TLHarissa
  • 1Ei
  • 1rund ausgewallter Blätterteig à 270 g
  • ½Zitrone
  • 8Pouletbrüstchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 ELSonnenblumenöl
  • 2 Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Schnittlauch und Thymian
  • 360 gJoghurt nature
  • 2 TLHarissa
  • 2Eier
  • 2rund ausgewallte Blätterteige à 270 g
  • 1Zitrone
  • 12Pouletbrüstchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 dlSonnenblumenöl
  • 3 Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Schnittlauch und Thymian
  • 540 gJoghurt nature
  • 3 TLHarissa
  • 3Eier
  • 3rund ausgewallte Blätterteige à 270 g
  • Zitronen
Kilokalorien
580 kcal
2.400 kj
Eiweiss
39 g
27,2 %
Fett
33 g
51,8 %
Kohlenhydrate
30 g
20,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Poulet mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Öls in einer Bratpfanne erhitzen. Poulet darin ca. 5 Minuten rundum anbraten. Auf einen Teller geben und etwas abkühlen lassen. Inzwischen Kräuter hacken. Die Hälfte der Kräuter mit restlichem Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Joghurt mit Harissa und restlichen Kräutern mischen. Mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Ei verquirlen. Teig ausrollen und über Kreuz vierteln. Teigstücke mit Kräuteröl bestreichen. Je 1 Pouletbrüstchen auf 1 Teigstück setzen und einpacken. Pouletpäckli auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Ei bestreichen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen. Zitrone in Schnitze schneiden. Pouletpäckli mit Joghurtdip und Zitronenschnitzen servieren. Dazu passt Salat.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration