Dreierlei Dip mit Mais-Chips

Dreierlei Dip mit Mais-Chips

30 Min.

Partyhit: Mais-Chips zu Avocado-Dip mit Tomate und Chilischote, Bohnen-Dip mit Koriander und saurem Halbrahm und Forellen-Dip mit Gurke und Zwiebel.

  • Glutenfrei

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Avocado
  • 2 ELZitronensaft
  • ½Tomate, z. B. Rispentomaten
  • ½Chilischote
  • Salz
  • 100 gbraune Bohnen aus der Dose
  • ½ BundKoriander oder Petersilie
  • 100 gSaurer Halbrahm
  • Pfeffer
  • 80 ggeräucherte Forelle
  • 100 gGurke
  • ½Zwiebel
  • 2 ELgrobkörniger Senf
  • 180 gMais-Chips
  • 2Avocados
  • 4 ELZitronensaft
  • 1Tomate, z. B. Rispentomaten
  • 1Chilischote
  • Salz
  • 200 gbraune Bohnen aus der Dose
  • 1 BundKoriander oder Petersilie
  • 200 gSaurer Halbrahm
  • Pfeffer
  • 160 ggeräucherte Forelle
  • 200 gGurke
  • 1Zwiebel
  • 4 ELgrobkörniger Senf
  • 360 gMais-Chips
  • 3Avocados
  • 6 ELZitronensaft
  • Tomaten, z. B. Rispentomaten
  • Chilischoten
  • Salz
  • 300 gbraune Bohnen aus der Dose
  • 1½ BundKoriander oder Petersilie
  • 300 gSaurer Halbrahm
  • Pfeffer
  • 240 ggeräucherte Forelle
  • 300 gGurke
  • Zwiebeln
  • 6 ELgrobkörniger Senf
  • 540 gMais-Chips
Kilokalorien
440 kcal
1.850 kj
Eiweiss
12 g
11,1 %
Fett
26 g
53,9 %
Kohlenhydrate
38 g
35 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Avocado-Dip: Avocado halbieren und Kern entfernen. Avocadofleisch auslösen und mit der Hälfte des Zitronensafts leicht zerquetschen. Tomate halbieren, entkernen und in kleine Würfelchen schneiden. Chili entkernen und in feine Streifen schneiden. Mit Tomatenwürfelchen zur Avocado mischen. Mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Bohnen-Dip: Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Mit Koriander grobhacken und zum Sauerrahm mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Forellen-Dip: Forelle zerzupfen und mit restlichem Zitronensaft mischen. Gurke schälen, längs halbieren und entkernen. In Würfelchen schneiden. Zwiebel fein hacken, mit Gurkenwürfelchen zur Forelle mischen. Senf dazumischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dips mit Mais-Chips servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration