Poulet auf Hirse mit gebratenen Aprikosen

Poulet auf Hirse mit gebratenen Aprikosen

30 Min.

Zarte Pouletstreifen mit gebratenen Aprikosen auf einem Hirsebett – ein sommerliches Hauptgericht, dem Chili und Oregano den perfekten Schliff verleihen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Poulet portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 2reife Aprikosen
  • 2Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1½ ELHOLL-Rapsöl
  • ½Knoblauchzehe
  • ¼ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 130 gHirse
  • 2,5 dlBouillon
  • ¼Zitrone
  • 1 ZweigOregano
  • 4reife Aprikosen
  • 4Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELHOLL-Rapsöl
  • 1Knoblauchzehe
  • ½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 260 gHirse
  • 5 dlBouillon
  • ½Zitrone
  • 2 ZweigeOregano
  • 6reife Aprikosen
  • 6Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4½ ELHOLL-Rapsöl
  • Knoblauchzehen
  • ¾ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 390 gHirse
  • 7,5 dlBouillon
  • ¾Zitrone
  • 3 ZweigeOregano
  • 8reife Aprikosen
  • 8Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELHOLL-Rapsöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 1 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 520 gHirse
  • 1 lBouillon
  • 1Zitrone
  • 4 ZweigeOregano
  • 10reife Aprikosen
  • 10Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 7½ ELHOLL-Rapsöl
  • Knoblauchzehen
  • 1¼ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 650 gHirse
  • 1,25 lBouillon
  • Zitronen
  • 5 ZweigeOregano
  • 12reife Aprikosen
  • 12Pouletbrüstchen à ca. 150 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 9 ELHOLL-Rapsöl
  • 3Knoblauchzehen
  • 1½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 780 gHirse
  • 1,5 lBouillon
  • Zitronen
  • 6 ZweigeOregano
Kilokalorien
490 kcal
2.000 kj
Eiweiss
39 g
32,4 %
Fett
13 g
24,3 %
Kohlenhydrate
52 g
43,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Aprikosen vierteln. Pouletbrüstchen zwischen Metzgerpapier oder in einem Tiefkühlbeutel etwas flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch dazupressen. Cayennepfeffer und Hirse dazugeben und bei kleiner Hitze ca. 2 Minuten dünsten. Bouillon dazugiessen. Temperatur erhöhen, alles ca. 10 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd nehmen, zudecken und Hirse ca. 5 Minuten quellen lassen. Pouletbrüstchen im restlichen Öl auf jeder Seite ca. 4 Minuten braten. Nach der Hälfte der Bratzeit Aprikosen dazugeben und mitbraten. Poulet in Streifen schneiden. Zitrone in Schnitze schneiden. Hirse auflockern und mit Aprikosen, Pouletstreifen und Zitronenschnitzen anrichten. Oreganoblättchen darüberzupfen und servieren.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration