Clubsandwich

Clubsandwich

30 Min.

Knusprige Toastbrot-Ecken, Speck, Huhn, Mayonnaise und Salatblätter braucht es für ein Clubsandwich. Als Fingerfood, Hauptgericht oder für zwischendurch.

Zutaten

Kleine MahlzeitFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 12 TranchenBratspeck
  • 3Pouletbrüstchen à ca. 140 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 gMayonnaise
  • 1 TLgrobkörniger Senf
  • 50 gMagerquark
  • 12 ScheibenToastbrot
  • 2Knoblauchzehen
  • 50 gSalatblätter
Kilokalorien
570 kcal
2.350 kj
Eiweiss
40 g
28,6 %
Fett
27 g
43,5 %
Kohlenhydrate
39 g
27,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Speck in einer Bratpfanne knusprig braten. Herausheben und auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Poulet in Würfel à ca. 1 cm schneiden. Salzen und pfeffern. In derselben Pfanne im Speckfett bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten durchbraten. In einer Schüssel auskühlen lassen. Mayonnaise, Senf und Quark dazugeben und mischen. Pfanne ausreiben, Toastscheiben darin rösten. Toast mit Knoblauch einreiben. Pro Sandwich 2 Toastscheiben abwechselnd mit Salat, Poulet und Speck belegen. Diagonal halbieren und servieren.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Toast zum Schneiden mit einem Holzspiesschen fixieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration