Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Schinkenmuffins

Beim Apéro, auf einem Buffet oder als Party-Fingerfood sind Muffins mit Schinkenwürfelchen und Schnittlauch in einem Dinkelteig ein attraktives salziges Gebäck.


Sprossen-Tartelettes

Herrlich frischer Appetizer: feine Tartelettes mit einem sämigen Mix aus Sprossen, Frühlingszwiebeln und Rahm und Eiern. Dazu passt Nüsslisalat.


Klassische Kokosmakronen

Aussen knusprig, innen saftig weich – klassische Kokosmakronen sind einfach zu backen. Und: Am zweiten Tag schmecken sie fast noch besser als am ersten.


Kleine Kokosmakronen mit Schokolade

Nicht nur als Weihnachtsguetzli werden Makrönli geschätzt. Das Kokosraspelaroma ist frischer als das anderer Nüsse; dunkle Schokolade setzt einen Kontrast.


Shortbread

Shortbread, ein klassisches schottisches Teegebäck aus Mürbeteig, lässt sich aus Butter, Zucker, Mehl und ein wenig Salz ganz einfach selber machen.


Randen-Tarte-Tatin mit Portulak

Tarte Tatin wird kopfüber auf einer Caramelschicht gebacken. Bei der Randen-Tarte-Tatin mit Portulak ist das Caramel mit Pfeffer, Salz und Thymian gewürzt.


Sambal-Grissini

Aus Pizzateig werden mit Sambal Oelek und Sauerkraut originelle Grissini gebacken. Das salzige Gebäck kann mit Kräuterquark zum Dippen serviert werden.


Käsequiche mit Birnen

Die Käsequiche mit Emmentaler, Eiern, Rahm und Birnen wird vor dem Servieren mit etwas Rucola garniert. Auch geeignet für ein Essen mit Gästen.


Marzipangipfel

Schmecken zum Znüni, Dessert und zum Zvieri: knusprige Mazipangipfel mit gerösteten Mandelblättchen.


Ananas-Tarte-Tatin mit Pecannüssen

Kopfvoran auf Caramel gebacken schimmern die Ananasscheiben der Ananas-Tarte-Tatin kupfrig. Mit Pekannüssen ergibt das ein schickes Dessert.


Caramelisierte Apfel-Tartelettes

Die Tartelettes sind einfach und rasch zubereitet. Doch Vorsicht: der Duft caramelisierter Äpfel macht das Warten während dem Backen besonders schwer.


Nuss-Zimt-Makronen

Haselnüsse, Rohrzucker und Zimt bilden die Basis der feinen Guetzli. Besonders gut schmecken die Nuss-Zimt-Makronen, wenn sie innen etwas feucht sind.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Flammkuchen mit Rotkraut
Schnell & einfach
Rüebli-Randen-Terrine
Weihnachten
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Pasta mit Schinken und Federkohl
Pasta
Karottenrisotto mit Karottengrün-Pesto
Vegetarisch
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration