Piratenschiff

Piratenschiff

35 Min.

Ein Piratenschiff zum Vernaschen: Der Schiffskörper ist ein Cake, die Gallionsfigur und Kanonen sind aus Schokoladenwaffeln und die Fenster: blaue Smarties.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 16 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Cake à ca. 700 g, z. B. Zitronencake
  • 12Choc Midor Classico
  • 2 BeutelSchokoladenglasur hell à 125 g
  • 14braune Smarties
  • 4blaue Smarties
  • 6Choco Sticks

Utensilien

  • lange Holzspiesschen
  • Papier für die Segel
  • Piratenkerzen
Kilokalorien
320 kcal
1.300 kj
Eiweiss
4 g
5,2 %
Fett
17 g
49,5 %
Kohlenhydrate
35 g
45,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Weiter gehts

    Vorbereiten:

    Vom Cake oben einen Deckel abschneiden, damit die Basis gerade ist. Deckel in Streifen schneiden und damit eine Umrandung an beiden Längs- und einer Schmalseite legen. An der Schmalseite unterhalb der Umrandung einen Ausschnitt in der Grösse eines Choc Midor schneiden. 1 Choc Midor hineinstecken als Gallionsfigur. Schokoladenglasur im Wasserbad schmelzen und Cake damit möglichst dünn überziehen. Auf jeder Längsseite je 5 braue Smarties als Bullaugen befestigen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kapitänskabine (Brücke):

    3 x 3 Choc Midor an der randlosen Seite auf dem Cake aufschichten. Mit restlicher Glasur übergiessen. Auf jeder Seite 1 blauen Smartie als Fenster mit der Glasur ankleben.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Kanonen:

    An die restlichen 2 Choc Midor an einem Ende jeweils mit Glasur 2 braune Smarties befestigen (= Haltegriffe Kanone). Als Ruder zwischen die Bullaugen auf jeder Seite 3 Choco-Sticks in den Cake stecken. Erstarren lassen. Kanonen auf das Schiff setzen. Mit Holzstäbchen und Papier Mast und Segel basteln und in den Cake stecken. Nach Belieben mit Piratenkerzen dekorieren.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Hier geht’s zu weiteren Familienrezepten Famigros.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration