Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Kokos-Meringues

Schwarz-weisse Schlemmerfreuden: frische Kokos-Meringues, verziert mit dunkler Kuvertüre – eine exotische Variante des klassischen Schweizer Desserts.


Schokoladen-Mandel-Brötchen

Frisch aus dem Ofen und wie vom Bäcker: Diese Schokoladen-Mandel-Brötchen aus feinem Hefeteig und Milchschokolade mit Mandeln schmecken der ganzen Familie.


Orangen-Schokoladen-Schümli

Weihnachtsbäckerei ohne Mehl: Meringuemasse mit abgeriebener Orangenschale herstellen und aufs Blech spritzen. Schümli backen und in Schokolade tauchen.


Granatapfel-Schnittchen

Diesen süssen Schnittchen kann garantiert niemand widerstehen: Granatapfel, vereint mit Datteln, Cashewkernen und weisser Schokolade. Es hat, solangs hat.


Glutenfreie Käse-Lauch-Quiche

Diese glutenfreien Mini-Quiches versetzen in Stimmung. Mit ihrer Füllung aus fein geschnittenem Lauch sowie geriebenem Käse schmecken sie herzhaft gut.


Nuss-Schnitten

Dank Pinienkernen, Haselnüssen und Baumnüssen ein richtig nussiges Dessertgebäck. Mit einer fruchtigen Note von den Dörrpflaumen.


Randen-Apfelmus-Cake

Apfelmus und Randensaft geben dem bekömmlichen Cake mit Haferflocken und Dinkelmehl Süsse und Farbe. Dekoriert wird das Dessert mit Blütenblättern.


Aprikosen-Nuss-Brot

Zum Brunch oder auf einem Buffet ein Hit: Das selbstgemachte Brot überrascht durch die Beigabe von gehackten Dörraprikosen und gemischten Nüssen.


Himbeer-Rhabarber-Wähe

Im Winter mit tiefgekühlten Himbeeren und Rhabarbern zubereitet, ist diese Wähe als Dessert und auf einem Buffet ein sicherer Hit.


Hanfsamen-Knäckebrot

Ein Rezept, das selig vor Glück macht: Knäckebrot selber herzustellen hat allein schon etwas sehr Beruhigendes. Die Hanfsamen tragen dann noch das Ihrige dazu bei.


Aprikosenrauten

Die Rauten aus gebackener Aprikosen-Sultaninen-Kürbiskernen-Masse sind mit oder ohne Schokolade eine hübsche und schmackhafte vegane Guetzli-Alternative.


Vegane Spargel-Quiche

Die Quiche mit Spinat-Tofu-Füllung und Spargeln oder Zucchetti ist eine leichte, ausgewogene, vegane und laktosefreie Mahlzeit. Auch gut zum Mitnehmen.


Steinpilz-Zucchetti-Tarte-Tatin

Steinpilz-Zucchetti-Tarte-Tatin wird kopfvoran auf Butter, Zucker, Salz und Pfeffer gebacken. Das verleiht der Tarte eine edle Note und einen goldenen Ton.


Zwetschgentartelettes

Zwetschgentartelettes mit einem Boden aus Nüssen, Haferflocken und Dörrpflaumen sind eine spezielle Variante von Fruchtwähen. Auch fein mit Aprikosen.


Früchtebrot mit Haselnüssen

Zu Rahmkäse, Brie und Tilsiter ist das Früchtebrot mit Dörraprikosen, Datteln, Dörrfeigen, Apfelringen und Haselnüssen ein perfekter Begleiter.


Blumenkohl-Curry-Krapfen

Blumenkohl-Curry-Krapfen erinnern an indische Samosa, gefüllte Teigtaschen. Zumal die Füllung Kürbiskerne und Sultaninen sowie als Würze Curry enthält.


Apfel-Holunderbeeren-Kuchen

Der Apfel-Holunderbeeren-Kuchen wird mit einem Guss aus Eiern, Apfelsaft und Vanillezucker gebacken. Zum Servieren wird er mit Puderzucker bestäubt.


Kürbisquiche mit Bündnerfleisch

Eine Quiche mit Kürbis, Rosenkohl und Bündnerfleischstreifen ist ein feines, einfaches Hauptgericht, das zudem kohlenhydratarm und proteinreich ist.


Kürbis-Cookies

Aus manchen Gemüsen kann man feine Süssspeisen machen. Diesen Cookies aus Dinkelvollkornmehl verleihen Kürbis, Datteln und Mandeln Süsse und Geschmack.


Heidelbeer-Tartelettes

Mit Kuchenteig, Nüssen, Datteln, Seidentofu und Vanille sind vegane Heidelbeer-Tartelettes ohne Haushaltszucker schnell und einfach gemacht.


Haferflocken-Knusperli

Fein für die Znünibox oder zum Knabbern zwischendurch: Knusperli aus Haferflocken, Mandeldrink und Karotten sind einfach gebacken und erst noch vegan.


Oatmeal-Cups

Cupcakes mit Haferflocken, Apfelmus und Beeren sind ein feiner und bekömmlicher Snack. Sie können vegan und ganz ohne Haushaltszucker zubereitet werden.


Pumpkin Bread

Dieses laktosefreie Kürbisbrot mit Kürbiskernen und Honig ist nicht nur sehr bekömmlich, es schmeckt als süsses Gebäck auch prima zum Tee oder Kaffee.


Nuss-Power-Brot

Dieses laktose- und glutenfreie vegane Brot gibt Energie für den Tag. Es enthält Baum- und Haselnüsse, Sonnenblumen- und Kürbiskerne, Sesam- und Leinsamen.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Paneer mit Kartoffel-Spinat-Curry und Spiegelei
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Kürbisquiche mit Bündnerfleisch
Winter
Kartoffelgratin mit Greyerzer
< 7 Zutaten
Psta mit Cashew-Carbonara
Vegan
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration