Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Rosmarin-Knoblauch-Brot

In einem Topf in der Glut eines Feuers gebackenes Rosmarin-Knoblauch-Brot ist eine köstliche Überraschung – und dies nicht nur für Gäste.


Schlangenbrot mit Kräutern

Brotteig mit Kräutern wird beim Bräteln zum knusprigen Schlangenbrot: vorbereiteten Teig spiralförmig um einen Stecken wickeln und über dem Feuer backen.


Schokoladen-Mandel-Brötchen

Frisch aus dem Ofen und wie vom Bäcker: Diese Schokoladen-Mandel-Brötchen aus feinem Hefeteig und Milchschokolade mit Mandeln schmecken der ganzen Familie.


Fenchelbrot

Wenn es nach frischem Brot riecht, kommen automatisch gute Gefühle auf. Körnlibrot-Fertigmischung mit Wasser, Fenchel und Fenchelsamen mischen und los gehts.


Süsskartoffelbrot mit Zimtfüllung

Ausgefallen und aromareich: Ofenfrisch überrascht dieses Süsskartoffelbrot mit nuancenreichen Noten – von Zimt über Kakao bis hin zu tropischem Blütenduft.


Schinken-Spinat-Brioches

Zum Brunch, fürs Picknick oder einfach so zum Mitnehmen sind Brioches mit einer Füllung aus Spinat, Schinkenwürfelchen und gehackten Nüssen ein Hit.


Apfelauflauf

Der süsse Apfelauflauf mit Zopf oder Weissbrot, Cranberries, Baumnüssen, Zucker, Zimt, Milch und Ei passt prima zum Brunch oder auch als Zwischenmahlzeit.


Safranbrötchen

Die vom Safran goldgelben Lussekatter sind traditionelle süsse Brötchen aus Schweden. Sie schmecken bei einem Brunch, auf einem Buffet, zu Tee oder Kaffee.


Semla

Das nach Kardamom duftende Semla-Gebäck aus Schweden ist nach einer Göttin benannt. Kein Wunder, es schmeckt auch göttlich.


Zopf

Gebäckklassiker, nicht nur für den Osterbrunch: Hefeteig zubereiten und aufgehen lassen, zu einem Zopf flechten, mit Ei bestreichen, backen und geniessen!


Speckbrot

Ideal für Picknick und Brunch: das herzhafte Brot mit dem eingebackenen Belag. Schon beim Aufschneiden liegt der Duft von Speck und Zwiebeln in der Luft.


Protein-Brot selber machen

Ohne Mehl, dafür mit Floh-, Lein- und Hanfsamen, Sonnenblumen- und Kürbiskernen, Haferflocken, Haselnüssen und Quark wird das sehr gehaltvolle Brot gemacht.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

cheese-macaroni
Schnell & einfach
Quinoa dreimal anders
Picknick
One-Pot Kichererbsen-Pasta
Pasta
Vegi
Vegi
Vegane Gemüse-Frittata
Frühling
Alle
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt Clubmitglied werden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Club-Mitglied werden und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration