Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kräuter-Brioche

Kräuter-Brioche

3 Std. 15 Min.

Ob für eine Party, einen Brunch oder zum Mitnehmen: Selbst gemachte Brioches mit einer Kräuterfüllung sind ein höchst attraktives salziges Gebäck.

  • Vegetarisch

Zutaten

Salziges GebäckFür 8 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Cakeform à 20 cm

  • 450 gZopfmehl
  • ½ WürfelHefe, ca. 20 g
  • 2 ELZucker
  • 1 dlMilch
  • 150 gButter, weich
  • ca. 2 TLSalz
  • 2Eier
  • ¼ Bundgemischte Salatkräuter, z. B. Petersilie, Schnittlauch und Dill
  • 4 ELOlivenöl
  • Pfeffer
  • Butter für die Form
  • Mehl zum Bestäuben
  • 1Eigelb zum Bepinseln
Kilokalorien
460 kcal
1.900 kj
Eiweiss
10 g
8,9 %
Fett
24 g
48,2 %
Kohlenhydrate
48 g
42,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
aufgehen lassen (je nach Temperatur):
ca. 110 Minuten
backen:
20-25 Minuten
auskühlen
Gesamt:
3 Std. 15 Min.
  1. Weiter gehts

    Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde bilden. Hefe zerbröseln, mit Zucker in der Milch auflösen. In die Mehlmulde giessen. Mit Mehl bestäuben und ca. 20 Minuten gehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Butter in Stücke schneiden. Mit Salz und Eiern zum Mehl geben und alles am besten mit einer Küchenmaschine mit Knethaken zu einem geschmeidigen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Stunde auf das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Kräuter fein hacken. Mit Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Cakeform ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Vom Teig acht haselnussgrosse Stücke abtrennen und zu Kugeln formen, beiseitestellen. Restlichen Teig in acht gleich grosse Stücke teilen und zu Kugeln formen. In die vorbereitete Form setzen. Mit einem nassen Kellenstiel je eine Vertiefung in die Teigstücke drücken, etwas Kräutermischung hineingeben. Öffnungen mit Teigkügelchen verschliessen. Brioche zugedeckt ca. 30 Minuten aufgehen lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Eigelb verquirlen. Brioche damit bepinseln. In der unteren Ofenhälfte 20–25 Minuten backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kraeuter-brioche

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren