Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Gemüsegratin

Ein Gratin direkt aus dem Ofen wärmt Magen und Herz. Diese vegetarischen Varianten sind der Renner, ob auf dem Familientisch, als WG-Menu oder für Gäste.

Maisgratin mit Peperonisalat

Wenns schnell gehen soll: Maiskörner, Eier, Rahm und Käse mischen, ins Förmchen geben und ab in den Ofen. Der Peperonisalat sorgt für den knackigen Biss.


Kartoffel-Tomaten-Gratin

Scheiben von gebratenen Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch werden mit Tomatenscheiben und Raclettekäse im Ofen gratiniert. Zum Gratin passt ein Salat.


Zucchetti-Crumble

Knuspriges Crumble aus Thymian, Paniermehl und Parmesan krönt die mit Cherrytomaten im Ofen gebackenen Zucchetti. Mit Salat ein farbenfrohes Hauptgericht.


Zucchetti-Mais-Gratin

Herzhaftes Hauptgericht für die Erntezeit: Gratin aus frischen Zucchetti, Mais, Hackfleisch und würzigem Käse – perfekter Genuss für Sommer- und Herbsttage.


Zucchetti-Quinoa-Auflauf mit Schinken

Bekömmlich und ausgewogen ist der Auflauf aus Zucchetti und Quinoa mit Schinken, Zwiebeln und Eiern, gewürzt mit Oregano. Zudem schmeckt er prima.


Parmigiana

Grande amore: Beim Klassiker aus Süditalien werden Auberginen, Mozzarella und Parmesan in einer Gratinform geschichtet. Wunderbar als Hauptgericht oder auch als Beilage.


Teigwarengratin mit Auberginen

Im Spätsommer und Herbst backt man in Italien gerne Gratins. Das vegetarische Gericht mit Auberginen, Tomatensugo und Basilikum stammt aus dem Süden.


Zucchetti al forno

Zucchetti in feine Zungen hobeln und anbraten. Abwechselnd mit Mozzarellascheiben in eine Gratinform schichten. Mit Parmesan bestreuen. Cherrytomaten darauf verteilen.


Moussaka

Gratin auf griechische Art: Moussaka mit Lammhackfleisch, Auberginen, Tomaten, Kartoffeln, Knoblauch, Petersilie, Oregano, Zimt und Bechamelsauce.


Kartoffel-Zucchetti-Gratin

Festkochende Kartoffeln, grüne und gelbe Zucchetti, Cherrytomaten, Gruyère, Basilikum und ein Guss aus Ei, Milch und Halbrahm zeichnen diesen Gratin aus.


Gehobelter Kartoffel-Gemüse-Gratin

Quick & Easy: ein schnelles Abendessen. Der Gratin mit Kartoffeln, Zucchetti, Zwiebeln und Tomaten kann mit laktosefreier Bouillon vegan zubereitet werden.


Überbackene Zucchetti-Ricotta-Röllchen

Zucchetti-Röllchen mit Ricotta-Kräuter-Füllung, auf Tomatensauce mit Parmesan überbacken, sind ein unkompliziertes, aber schmackhaftes Vegi-Hauptgericht.


Sommergemüsegratin

Einfach und schnell ist der Sommergemüsegratin zubereitet: Scheiben von Zucchetti und Tomaten werden auf Tomatensugo geschichtet und im Ofen gebacken.


Lachsgratin mit Kartoffeln

Mit einer leichten Art von Béchamel sind mit Kartoffeln und Bohnen gratinierte Lachsfilets ein eiweissreiches, sättigendes Hauptgericht. Geeignet to go.


Gebackene Quark-Peperoni

In den Balkanländern ist dieses herzhafte Gemüsegericht beliebt, für das ganze Peperoni in einer Masse aus Quark, Rahm und Eiern im Ofen gebacken werden.


Gratinierter Spaghettikürbis

Gebackener Kürbis, mit einer Füllung aus Pilzen, Tofu, Kürbis und Tomatensauce im Ofen gratiniert, ist eine bekömmliche, glutenfreie vegane Hauptmahlzeit.


Mozzarella-Polenta-Gratin mit Lattich

Ein herzhafter, vegetarischer Gratin: Polenta, Mozzarella und Gemüse – Lattich, Zwiebeln, Peperonicini – werden abwechselnd geschichtet und gratiniert.


Kartoffelgratin mit Schnittlauch-Eierschwämmchen

Herzhaftes vegetarisches Hauptgericht, auch zum Mitnehmen: Kartoffelgratin mit Gruyère überbacken und mit Schnittlauch-Eierschwämmchen anrichten.


Kartoffel-Fleisch-Gratin

Pikantes Fleischgericht aus dem Ofen: fein gewürzter Gratin aus Rindshackfleisch, Kartoffelscheiben, Tomaten und Käse mit dem Aroma von frischem Oregano.


Gemüsegratin

Optisch spielen Erbsen, Blumenkohl, Karotten und Kartoffeln die Hauptrolle in diesem Gemüsegratin, geschmacklich Oregano und der rahmige Ei-Käse-Guss.


Kürbisgratin

Als kleines Znacht oder zu einem herbstlichen Menüschmaus: Der Kürbisgratin ist fix zubereitet und schmeckt mindestens so gut wie sein Bruder mit Kartoffeln.


Salsiz-Pastinaken-Rosenkohl-Gratin

Aus Rosenkohl und Pastinaken wird mit Rahm und Gruyère-Käse ein wunderbarer Winter-Gratin. Stücke von Salsiz, etwa vom Hirsch, geben ihm Pfiff.


Rosenkohlgratin mit Preiselbeeren und Bergkäse

Würzig und vegetarisch: ein Wintergericht aus dem Ofen. Frischer Rosenkohl, gratiniert mit Baumnüssen, Preiselbeeren, Bergkäse und Crème fraîche.


Nudelküchlein mit Rosenkohl

In Portionenförmchen werden feine Nudeln mit Rosenkohlvierteln und einem Guss aus Rahm, Eiern und Gruyère zu «Küchlein» gebacken. Schmeckt auch Kindern.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Fisch-Knusperli mit gelbem Reis
Schnell & einfach
Grillschnecke mit Basilikumsauce
Grillieren
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Pita mit Hummus und pulled Pork
Sommer
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration