Moussaka

Moussaka

2 Std. 30 Min.

Gratin auf griechische Art: Moussaka mit Lammhackfleisch, Auberginen, Tomaten, Kartoffeln, Knoblauch, Petersilie, Oregano, Zimt und Bechamelsauce.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Gratinform à ca. 28 × 20 cm

für 2 Gratinformen à ca. 28 × 20 cm

für 3 Gratinformen à ca. 28 × 20 cm

  • 500 gAuberginen
  • Salz
  • 1Zwiebel
  • 4Knoblauchzehen
  • 1 dlOlivenöl
  • 500 gLammhackfleisch
  • Pfeffer
  • 1 TLZimt
  • 2 TLgetrockneter Oregano
  • 1 Dosegehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 600 gfestkochende Kartoffeln
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • Bechamelsauce

  • 2 ELButter
  • 40 gMehl
  • 4 dlMilch
  • 0,5 dlRahm
  • 2 PrisenMuskatnuss
  • 2Eier
  • 60 ggeriebener Parmesan
  • 1 kgAuberginen
  • Salz
  • 2Zwiebeln
  • 8Knoblauchzehen
  • 2 dlOlivenöl
  • 1 kgLammhackfleisch
  • Pfeffer
  • 2 TLZimt
  • 4 TLgetrockneter Oregano
  • 2 Dosengehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 1,2 kgfestkochende Kartoffeln
  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • Bechamelsauce

  • 4 ELButter
  • 80 gMehl
  • 8 dlMilch
  • 1 dlRahm
  • 4 PrisenMuskatnuss
  • 4Eier
  • 120 ggeriebener Parmesan
  • 1,5 kgAuberginen
  • Salz
  • 3Zwiebeln
  • 12Knoblauchzehen
  • 3 dlOlivenöl
  • 1,5 kgLammhackfleisch
  • Pfeffer
  • 3 TLZimt
  • 6 TLgetrockneter Oregano
  • 3 Dosengehackte geschälte Tomaten à 400 g
  • 1,8 kgfestkochende Kartoffeln
  • 3 Bundglattblättrige Petersilie
  • Bechamelsauce

  • 6 ELButter
  • 120 gMehl
  • 1,2 lMilch
  • 1,5 dlRahm
  • 6 PrisenMuskatnuss
  • 6Eier
  • 180 ggeriebener Parmesan
Kilokalorien
930 kcal
3.800 kj
Eiweiss
44 g
19,8 %
Fett
58 g
58,7 %
Kohlenhydrate
48 g
21,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 50 Minuten
ziehen lassen:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Weiter gehts

    Auberginen längs in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Mit etwas Salz bestreuen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Auberginenscheiben mit kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch hacken. Etwas Öl in einer weiten Pfanne erhitzen. Fleisch, Zwiebel und Knoblauch ca. 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Zimt und Oregano abschmecken. Tomaten dazugeben. Sauce zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für die Bechamelsauce Butter in einer Pfanne erhitzen. Mehl dazurühren. Milch und Rahm dazugiessen. Sauce bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren köcheln, bis sie etwas eindickt. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Pfanne vom Herd nehmen. Eier und Käse darunterrühren. Nicht mehr kochen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Kartoffeln in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden. Auberginen und Kartoffeln auf mit Backpapier belegte Bleche legen. Mit restlichem Öl beträufeln. Im Ofen ca. 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Ofentemperatur auf 180 °C reduzieren. Tomaten-Fleischsauce, Kartoffeln und Auberginen in mehreren Lagen abwechslungsweise in die Gratinform schichten. Bechamelsauce darübergiessen. Moussaka in der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen. Petersilie hacken. Moussaka aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie bestreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration