Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Rindshuft mit Portwein-Schalotten

So schlicht und doch so spektakulär: Rindshuft und Schalotten mit Thymian im Ofen backen. Schalotten mit Portwein beträufeln und mit dem Fleisch servieren.


Rauchlachs-Zitronen-Soufflé

Soufflés gehören zur hohen Schule der Kochkunst und brauchen etwas Übung. Umso grösser der Applaus der Gäste für das Rauchlachs-Zitronen-Soufflé.


Lachsplatte mit Kräutermarinade

Eine Marinade aus Zitronensaft und caramelisiertem Zucker mit Kräutern wie Dill und Kerbel veredelt den Räucherlachs, etwa Sockeye-Wildlachs, zum Brunch.


Chili-Cocktail-Sauce

Aus Mayo, Crème fraîche, Chilisauce, Ketchup und Orangensaft ist schnell eine Sauce gemacht. Gut zu Meeresfrüchten, Fisch, Fleisch und als Gemüse-Dip.


Roastbeef-Tartine

Gebratene Apfelschnitze und Tête-de-Moine-Käse sind die schmackhafte Garnitur auf den Roastbeef-Brötchen. Eine so feine wie originelle kleine Mahlzeit.


Vanille-Schnecken mit Blaubeerkonfitüre

Spezielle Guetzli: Mit einer Füllung aus Blaubeerkonfitüre werden die Vanille-Schnecken – ein skandinavisches Spritzgebäck – veredelt.


Senfsauce

Weihnachten steht vor der Tür und damit Fondue Bourguignonne. Mit saurem Halbrahm, Senf und etwas Honig lässt sich fix eine eigene Senfsauce machen, die Charakter hat.


Knoblauchsauce

In ein paar einfachen Handgriffen hat man eine frische Knoblauchsauce gezaubert, die dem Fondue Bourguignonne einen ganz persönlichen und rassigen Charakter verleiht.


Cocktailsauce

Die klassische Cocktailsauce aus Mayonnaise, Sauerrahm, Ketchup, Cognac und Zitronensaft passt zu Fondue bourguignonne ebenso wie zum Crevettencocktail.


Roastbeef im Salzteig

Für Gäste und Feste: Roastbeef im Salzteig sieht toll aus und mundet auch so. Aufgeschnittenes Entrecôte mit Sauce béarnaise oder Kräuterbutter servieren.


Mayonnaise mit Orange und Sesam

Mit Orange, Sesam und Schnittlauch aromatisierte Mayonnaise passt perfekt zu Chinoise mit Geflügel und hellem Fleisch sowie zu Crevetten und Fisch.


Bitterorangen-Kugeln

Die kugelförmigen Guetzli, gefüllt mir Bitterorangen-Marmelade, sehen hübsch aus und schmecken gut. Statt Kugeln kann man auch flache Kekse backen.


Sanddorn-Kardamom-Rosette

Würzige, süsse Kleinigkeit: Diese Rosetten-Guetsli, aromatisiert mit Kardamom munden. Obendrauf gibts einen Tupfer Sanddorn, der für eine erfrischende Note sorgt.


Klassische Kokosmakronen

Aussen knusprig, innen saftig weich – klassische Kokosmakronen sind einfach zu backen. Und: Am zweiten Tag schmecken sie fast noch besser als am ersten.


Rollschinkli mit Senfkruste

Das Rollschlinkli nach schwedischer Art besticht durch seine ebenso knusprige wie würzige Panade aus grobkörnigem Senf, Eiweiss und Paniermehl.


Dunkle Schokoladenmousse

Süsses Dessert in Gläschen, das sich überall gut macht. Geschmolzene Schokolade mit Ei und Zucker zu einer Mousse rühren und fest werden lassen.


Pfeffersalz mit Cranberry

Fleur de sel wird mit Szechuanpfeffer und gehackten getrockneten Cranberrys gemischt. Dieses Pfeffersalz ist in einem Glas einige Monate haltbar.


Himbeerdessert mit Bärentatzen

Quark-Sauermilch-Creme wechselweise mit Bärentatzenbröseln und Himbeeren in einen Becher schichten. Mit Bärentatzen garnieren.


Doppelte Schokoladenschäumchen

Selbstgemachte Schäumchen bzw. kleine Meringues, die mit Schokoladencreme zu einem «Doppeldecker» zusammengeklebt werden, sind feine und originelle Guetzli.


Schokoladen-Swirl-Cookies

Aus hellem Teig und dunklem Schokoladenteig machen wir zweifarbige Guetzli mit Spiralmuster. Dafür werden die beiden Teige aufeinandergelegt und gerollt.


Schokoladen-Semifreddo mit Nusssauce

Die herbe Note von Schokoladen-Semifreddo aus dunkler Schokolade mit hohem Kakaoanteil kontrastiert reizvoll die Süsse der Nusssauce mit Quittengelee.


Eimalzin-Sablés

Sablés sind beliebte Guetzli. Die Version mit Eimalzin, einem Malz-Schoko-Getränkepulver wie zum Beispiel auch Ovomaltine, mögen vor allem Kinder.


Waldbeer Baked Alaska

Baked Alaska (auch Omelette surprise) ist ein Dessertklassiker aus den 70ern und besteht aus Kuchenboden, Glace (hier Waldbeer) und einer flambierten Eiweisshaube. Der Burner!


Weisse Schokoladencreme mit Passionsfrucht

Eine einfache Creme aus weisser Schokolade, Rahm und Quark wird mit Passionsfruchtsauce, Passionsfrüchten und Meringue als festliches Dessert angerichtet.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Paneer mit Kartoffel-Spinat-Curry und Spiegelei
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Kürbisquiche mit Bündnerfleisch
Winter
Kartoffelgratin mit Greyerzer
< 7 Zutaten
Psta mit Cashew-Carbonara
Vegan
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration