Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Rotkohl mit Äpfeln und Rauchmandeln

Der mit Äpfeln und Gelee aufgekochte Rotkohl ist ein einfach zubereitetes Gemüsegericht, das wunderbar als Beilage passt. Rauchmandeln geben Biss.


Hirschragout an Wacholder-Preiselbeer-Sauce

Portwein, Wacholder und Preiselbeeren spiegeln die süsslich-herbe Note des Hirschragouts sensationell präzise wider. Mit Zwiebel-Speck-Garnitur servieren.


Spiessli mit Wildschweinrohschinken

Fein als Fingerfood oder Vorspeise: Birnenschnitze, Tranchen von Wildschweinrohschinken mit Lattich und Winzerkäse-Stücke auf ein Spiessli gesteckt.


Rehschnitzel mit Nusskruste und Eierschwämmli

Rehschnitzel werden mit einer knusprigen Mischung aus Haselnüssen und Panko paniert und gebraten. Serviert werden sie mit Preiselbeerkonfitür-Rahmsauce.


Rehpfeffer mit Greyerzer-Gremolata

Eine Gremolata aus Steinpilzen, Bohnen, Zwiebeln, Orange und Greyerzer-Käse macht aus dem fixfertigen Rehpfeffer einen ganz besonderen Herbstgenuss.


Rehschnitzel mit Kürbisgemüse

Saisongerecht gibt es zu den mit Honig und Senf marinierten Rehschnitzeln Kürbiswürfel. Das Gemüse ist wie Wild Inbegriff herbstlicher Genüsse.


Rehinvoltini mit Salbei

Die Rehinvoltini mit der raffinierten Füllung aus Schinken, Salbei und Salsiz bringen herbstliche Düfte in die Küche. Ein Fleischgericht für Geniesser.


Rotkabissuppe mit Gamswurst

Herbstlicher Genuss: Gamswurst oder Hirschsalsiz veredelt die Suppe aus Rotkabis, Lauch und Apfel. Fein als kleine Mahlzeit oder als Vorspeise.


Rehpfeffer-Pie mit Trauben

Ein klassisches Wildgericht für einmal in Teighülle als Pie: Mit fertig gekauftem Rehpfeffer und Trauben ist das Gericht schnell und einfach zubereitet.


Spätzlipfanne mit Rosenkohl und Hirschsalsiz

Ein währschaftes Herbstgericht: Mit fixfertigen Spätzli ist die Spätzlipfanne mit Rosenkohl und Hirschsalsiz schnell und einfach zubereitet.


Hirschentrecôte mit Bitterorangen-Speckmantel

Mit Bitterorangen-Konfitüre eingerieben und in einen Mantel aus Speck gewickelt, wird das Hirschentrecôte am Stück gebraten. Auf grünen Bohnen servieren.


Hirschentrecôte mit Marronikruste

Ein Fleischgericht für den eleganten Abend: Die Hirschentrecôtes garen im Ofen zu einer Köstlichkeit mit ihrer Kruste aus Marroni, Knoblauch und Kräutern.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Flammkuchen mit Rotkraut
Schnell & einfach
Pasta mit Schinken und Federkohl
Pasta
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Karottenrisotto mit Karottengrün-Pesto
Vegetarisch
Hirschmedaillons mit Kräuterrahmsauce
Herbst
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration