Randen-Rezepte: Rote Beete genussvoll zubereiten

Farbenfrohe und feine Randen-Rezepte für jedes Gericht. Warm oder kalt, gebraten oder roh: Randen sind beliebt und schmackhaft.

brotzopf-randen grillieren-randen randen-winter beilagen-randen backen-randen fruehling-randen randen-vorspeise randen-vegan randen-schweiz randen-salat randen-weihnachten glutenfrei-randen gesundausgewogen-randen kuchentorten-randen randen-vegetarisch familienkinder-randen glace-randen hauptgericht-randen getraenke-randen 60min-randen randen-schnelleinfach randen-wenigersiebenzutaten randen-suppe burger-randen randen-sommer laktosefrei-randen asien-randen brunchfruehstueck-randen 30min-randen dessert-randen pasta-randen 15min-randen italien-randen apero-randen ostern-randen fuergaeste-randen herbst-randen orient-randen randen-risotto

Granatapfel-Curry

Selbstgemachte Currymischung mit Koriander- und Fenchelsamen, Kreuzkümmel, Chili, Knoblauch und vielem mehr. Randenwürfel und Granatapfelkerne darin kochen. Mit Reis servieren.


Gebackene Randen mit Miesmuscheln

Eine schöne Verbindung von Erde und Meer: Verschiedenfarbige Randen werden im Ofen gebacken und mit Mieschmusseln in Weissweinsud angerichtet.


Mandelrisotto mit Randen und Pilzen

Ein ebenso hübsches wie schmackhaftes, glutenfreies und veganes Hauptgericht ist Risotto mit Mandeln, auf dem geröstete Randen und Pilze angerichtet werden.


Randen-Tarte-Tatin mit Portulak

Tarte Tatin wird kopfüber auf einer Caramelschicht gebacken. Bei der Randen-Tarte-Tatin mit Portulak ist das Caramel mit Pfeffer, Salz und Thymian gewürzt.


Randen mit Honig-Chimichurri

Chimichurri aus Kräutern, Zwiebeln, Olivenöl und Honig passt zu Randen mit Haselnüssen und Meerrettich. Mit Reis ein attraktives vegetarisches Hauptgericht.


Randen-Dip

Das Püree aus Randen, Soissons-Bohnen, Joghurt, Tahini, Zitronensaft und Olivenöl schmeckt als Dip ebenso wie als Brotaufstrich, etwa zu Nuss-Power-Brot.


Kräuterrisotto mit Randen und Crevetten

Eine Traumkreation für Risottofans: im Ofen gegarte Randenscheiben mit Honig-Öl-Marinade und Crevettenschwänzen an einem leichten Kräuterrisotto.


Randen-Risotto mit Gorgonzola

Randen und Randensaft geben dem Risotto Geschmack und eine tolle Farbe. Gorgonzola, Thymian und Baumnüsse setzen Aromaakzente im roten Vegi-Hauptgericht.


Randensalat mit Orangen

Vorspeise mit frischen Vitaminen: Salat aus gedämpften Randen, Orangenwürfeln und gehackter Zwiebel an Essig-Öl-Dressing mit gerösteten Sonnenblumenkernen.


Randen-Tsatsiki mit Sesam

Ob Randen-Tsatsiki orientalische Mezze bereichert, Gschwellti begleitet oder mit Fladenbrot als Vorspeise serviert wird: Der Dip ist so oder so ein Hit.


Randen-Zimt-Schnecken

Zum Verschenken wie auch zum selber Geniessen sind mit pürierten Randen gefärbte und aromatisierte Zimtschnecken mit Haselnuss-Zucker-Zimt-Füllung ein Hit.


Randen-Orangen-Salat

Knusprig gebratene Speckwürfelchen setzen ein geschmackliches i-Tüpfelchen auf den vitaminreichen Salat mit Randen, Orangen, Zwiebeln und Petersilie.


zurück vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Flammkuchen mit Rotkraut
Schnell & einfach
Rüebli-Randen-Terrine
Weihnachten
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Pasta mit Schinken und Federkohl
Pasta
Karottenrisotto mit Karottengrün-Pesto
Vegetarisch
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration