Hummus mit drei Aromen

20 Min.

Hummus, die Kichererbsen-Tahini-Paste, schmeckt nicht nur nature prima als Vorspeise oder Beilage, sondern auch aromatisiert mit Randen oder mit Spinat.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

12
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • Hummus-Grundmasse

  • 1½ DosenKichererbsen à 250 g
  • 1½ ELOlivenöl
  • 3 ELTahini (Sesampaste)
  • 3 ELWasser
  • ¾ TLSalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Randen-Hummus

  • ca. 115 gHummus-Grundmasse
  • 1 ELZitronensaft
  • 40 ggekochte Randenwürfel
  • ½ ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Spinat-Hummus

  • 75 gSpinat
  • 1 ELLimettesaft
  • ca. 115 gHummus-Grundmasse
  • ¼ BundKoriander
  • ½ TLgemahlener Kreuzkümmel, aus dem Delikatessgeschäft
  • ½ TLflüssiger Honig
  • ½ ELOlivenöl
  • Hummus-Grundmasse

  • 3 DosenKichererbsen à 250 g
  • 3 ELOlivenöl
  • 6 ELTahini (Sesampaste)
  • 6 ELWasser
  • 1½ TLSalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Randen-Hummus

  • ca. 230 gHummus-Grundmasse
  • 2 ELZitronensaft
  • 80 ggekochte Randenwürfel
  • 1 ELOlivenöl
  • Fleur de sel
  • Spinat-Hummus

  • 150 gSpinat
  • 2 ELLimettensaft
  • ca. 230 gHummus-Grundmasse
  • ½ BundKoriander
  • 1 TLgemahlener Kreuzkümmel, aus dem Delikatessgeschäft
  • 1 TLflüssiger Honig
  • 1 ELOlivenöl
Kilokalorien
290 kcal
1.200 kj
Eiweiss
10 g
15 %
Fett
14 g
47,4 %
Kohlenhydrate
25 g
37,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Weiter gehts

    Hummus-Grundmasse:

    Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Mit Öl und restlichen Zutaten mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Pfeffer abschmecken. Etwas mehr als 1/3 der Masse anrichten. Restliche Masse halbieren.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Randen-Hummus:

    1/2 der restlichen Hummus-Grundmasse mit Zitronensaft und Randen gut pürieren. Masse in eine Schüssel füllen, Öl darüberträufeln und mit Fleur de sel bestreuen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Spinat-Hummus:

    Spinat waschen und noch tropfnass in einer Pfanne erhitzen, bis er zusammenfällt. Spinat mit kaltem Wasser abschrecken und gut ausdrücken. Limette auspressen. Spinat mit restlichem 1/2 der Hummus-Grundmasse, mit Limettensaft, Koriander, Kreuzkümmel und Honig gut pürieren. Masse in eine Schüssel füllen, Öl darüberträufeln.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Falls die Masse zu dick ist, mit etwas Wasser verdünnen. Nach Belieben mit fein geschnittenem Peperoncino servieren.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration