Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte für den Oster-Brunch

Ob erfrischende Smoothies, ofenfrisches Gebäck oder einfallsreiche Eierspeisen: Mit diesen Rezepten wird die Brunch-Tafel an Ostern bestimmt einladend.

Erdbeer-Shortcakes

Gesalzene Butter gibt frisch gebackenen Shortcakes das gewisse Etwas. Mit Erdbeeren und Vanille-Schlagrahm sind sie ein feines Dessert nach britischer Art.


Veganer Beeren-Vanille-Shake

Beim Brunch oder bei einer Party kommt der vegane Smoothie mit gemischten Beeren, Vanillezucker, Joghurt-Alternative, Mandeldrink, Soja-Schlagcreme und Sesam-Krokant gut an.


Vegane Erdbeertörtchen

Mit Törtchenboden aus Dinkel-Kuchenteig sowie Vanillecreme mit Haferdrink und Soja-Schlagcreme lassen sich verführerische Erdbeertörtchen vegan zubereiten.


Erdbeerkonfitüre dreimal anders

Konfitüre aus frischen, vollreifen Erdbeeren schmeckt wunderbar. Sie kann auch mit Amaretto oder Vanille oder Pistazien zusätzlich aromatisiert werden.


Erdbeer-Holunder-Mousse mit Granola

Die luftige Mousse mit Holunderblütensirup und Erdbeeren wird mit etwas knusprigem Granola angerichtet. Sie schmeckt zum Brunch ebenso wie als Dessert.


Eier-Radieschen-Carpaccio

Hübsch und fein als Vorspeise oder als Brunchgericht sind Eierscheiben mit Radieschen, angerichtet als Carpaccio auf Schnittlauchmayonnaise und mit Sesam.


Scotch Eggs

Eine Spezialität aus Schottland: Gekochte Eier werden in eine Masse aus Hackfleisch und Kräuter eingepackt, im Paniermehl gewendet und goldbraun frittiert. Enjoy your meal!


Alkoholfreier Erdbeer-Mimosa

Der Cocktail Mimosa, klassisch mit Champagner gemacht, kann alkoholfrei zubereitet werden. Hier bereichern Erdbeeren und Grapefruitsaft den coolen Drink.


Toast mit Avocado und Erdbeeren

Vollkorntoast mit griechischem Joghurt sowie Honig und Zitronensaft, mit marinierten Erdbeeren und Avocado ist ein bekömmlicher Brunch-/Frühstücksgenuss.


Schokoladen-Müesli mit Rhabarber

Zum Brunch oder auch einfach zum Frühstück schmeckt das Müesli aus in Holunderblütensirup gekochtem Rhabarber mit dunkler Schokolade, Sauerrahm und Granola.


Erdbeer-Zopfkränzchen

Zopfkränzchen mit einer Erdbeerkonfitüre-Crème-fraîche-Füllung schmecken nicht nur fein. Das süsse Fingerfood sieht – nicht nur an Ostern – auch hübsch aus.


Gewürz-Tee-Eier mit Salat

Harte Eier einmal anders: Ein Sud mit Schwarztee, Salz, Lorbeer, Sternanis und Sojasauce zeichnet ein feines Muster auf die Eier und würzt sie asiatisch.


Avocado-Toast mit Rührei

Wenn es wieder einmal schnell gehen soll, ist der Avocado-Toast mit Rührei die perfekte Lösung, und dieses Fastfood ist erst noch gesund.


Weichkäse mit Pinienhonig

Weichkäse, zum Beispiel Tommes à la crème, schmeckt mit in Pinienhonig mit Senf geköchelten Zwiebeln zum Brunch, als Vorspeise oder als kleine Mahlzeit.


Kräuter-Zupfbrot

Bei Brunch, Picknick oder Party kommt das Zupfbrot aus Pizzateig mit Bärlauch oder anderen Kräutern, Pinienkernen und Käse garantiert bei allen gut an.


Spargel-Lachs-Salat

Spargeln, Bohnen, Edamame, Zucchetti und Spinat bilden das grüne Bett für den Rauchlachs. Das Gemüse kann saisonal variiert werden. Als Vorspeise, zum Brunch.


Rührei mit Brot, Lachs und Kresse

Schnell gemacht und allseits beliebt zum Frühstück oder Brunch: Rührei mit knusprig gebackenen Brotwürfeln, geräuchertem Lachs und Kresse oder Sprossen.


Avocado-Lachs-Brötli mit rosa Frischkäse

Als Fingerfood für einen Apéro oder eine Party sind knusprige Brötchen mit Avocado, Lachs, Frischkäse und Granatapfelkernen schnell und einfach gemacht.


Rüebli-Garten (Karotten mit Hummus)

Beim Anblick dieses Gemüsegartens lachen Augen und Magen: Die Rüebli, die fest im Hummus stecken, warten nur darauf, von uns gepflückt zu werden.


Lachsterrine mit Karotten

Eine Terrine mit Rauchlachs, Karotten und Frischkäse selbst zu machen, ist nicht ganz einfach. Dafür macht die edle Vorspeise dann doppelt Freude.


Bruschette dreimal anders

Zum Brunch, beim Apéro, auf einem Buffet sind Bruschette beliebt. Auf die gerösteten Brotscheiben kommen Brie und Pilze, Schinken oder Lachs und Wasabinüsse.


Rettich-Apfel-Salat mit geräucherter Forelle

Zu geräucherten Forellefilets passt ein Rettich-Apfel-Salat mit Radieschen wunderbar. Als Vorspeise, zum Brunch oder für ein Buffet gleichermassen geeignet.


Bagels süss und pikant

Gefüllte Bagels, ob pikant oder süss, sind attraktiv zum Brunch oder für eine Party. Zum Beispiel mit Lachs und Avocado, mit Gemüse oder mit Mango.


Kräuterwürfel auf Toast

Eierstichwürfel mit Kräutern – etwa Petersilie und Basilikum – werden mit Zahnstochern auf Knoblauchtoast gesteckt: Hübsches Brunch- oder Party-Fingerfood.


zurück vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Paneer mit Kartoffel-Spinat-Curry und Spiegelei
Schnell & einfach
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Kürbisquiche mit Bündnerfleisch
Winter
Kartoffelgratin mit Greyerzer
< 7 Zutaten
Psta mit Cashew-Carbonara
Vegan
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration