Kräutertoast mit Ei und Harissa-Mayonnaise

Kräutertoast mit Ei und Harissa-Mayonnaise

30 Min.

Mediterranes Röstbrot, dazu eine leicht pikante Mayonnaise, getoppt mit einem pochierten Ei. Ein Feuerwerk der Aromen.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Kerbel, Schnittlauch
  • 4 ELOlivenöl
  • 4 ScheibenRuchbrot
  • 1,5 lWasser
  • 0,5 dlWeissweinessig
  • 4frische Eier
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 2 ZweigeDill
  • Mayonnaise

  • 1frisches Eigelb
  • 1 ELSenf
  • 1 TLHarissa
  • 1 TLZucker
  • 0,5 dlRapsöl
  • 1 TLZitronensaft
  • Salz
  • 2 Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Kerbel, Schnittlauch
  • 8 ELOlivenöl
  • 8 ScheibenRuchbrot
  • 1,5 lWasser
  • 0,5 dlWeissweinessig
  • 8frische Eier
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 4 ZweigeDill
  • Mayonnaise

  • 2frisches Eigelb
  • 2 ELSenf
  • 2 TLHarissa
  • 2 TLZucker
  • 1 dlRapsöl
  • 2 TLZitronensaft
  • Salz
  • 3 Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Kerbel, Schnittlauch
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 12 ScheibenRuchbrot
  • 1,5 lWasser
  • 0,5 dlWeissweinessig
  • 12frische Eier
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 6 ZweigeDill
  • Mayonnaise

  • 3frisches Eigelb
  • 3 ELSenf
  • 3 TLHarissa
  • 3 TLZucker
  • 1,5 dlRapsöl
  • 3 TLZitronensaft
  • Salz
Kilokalorien
380 kcal
1.550 kj
Eiweiss
11 g
11,9 %
Fett
29 g
70,7 %
Kohlenhydrate
16 g
17,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Kräuter fein hacken, mit dem Olivenöl verrühren. Brot beidseitig mit Kräuteröl bepinseln. In einer Bratpfanne beidseitig knusprig rösten.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für die Mayonnaise Eigelb, Senf, Harissa und Zucker in einem hohen Gefäss mit dem Stabmixer pürieren. Das Rapsöl langsam in einem sehr feinen Faden unter ständigem Rühren langsam zur Eigelbmasse giessen. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Wasser und Essig aufkochen. Hitze reduzieren. Wasser darf nicht mehr kochen. Eier einzeln in Schüsselchen aufschlagen. Eier nacheinander vorsichtig in das Essigwasser gleiten lassen. Mit einem Löffel das Eiweiss um das Eigelb hüllen. Eier 3–4 Minuten pochieren. Mit einer Lochkelle aus dem Wasser heben und gut abtropfen lassen. Mayonnaise und Eier auf dem Brot anrichten. Mit Fleur de sel und Pfeffer würzen. Nach Belieben mit Dill garnieren.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration