Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Quittenzopf

Quittenzopf

Quittenzopf zum Brunch oder als Dessert brilliert mit einer süssen Masse aus Mandeln, Quittenglee, Puderzucker und Kirsch zwischen den Hefeteigsträngen.

  • Vegetarisch
  • 3 Std. 55 Min.

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 18 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Cakeform à 30 cm

  • 100 ggeschälte Mandeln
  • 200 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 1Zitrone
  • 6 ELQuittengelee
  • 2 ELPuderzucker
  • 1 TLKirsch oder Zitronensaft
  • Hefeteig

  • 30 gButter
  • 2,2 dlMilch
  • 18 gHefe
  • 80 gZucker
  • 400 gMehl
  • ¼ TLSalz
Kilokalorien
240 kcal
1.000 kj
Eiweiss
7 g
12,4 %
Fett
10 g
39,8 %
Kohlenhydrate
27 g
47,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
aufgehen lassen
backen:
ca. 50 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
3 Std. 55 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Weiter gehts

    Für den Teig Butter schmelzen. Milch dazugiessen und die Pfanne vom Herd ziehen. Hefe mit etwas Zucker verrühren. Mehl, Salz und restlichen Zucker mischen. In der Mitte eine Mulde bilden. Hefe und Butter-Milch in die Mulde geben. Alles zu einem weichen, elastischen Teig verkneten. Mit einem feuchten Tuch bedeckt bei Raumtemperatur um das Doppelte aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Mandeln grob hacken. In einer Bratpfanne ohne Fett hellbraun rösten. Gehackte und gemahlene Mandeln in eine Schüssel geben. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen, Saft beigeben. Quittengelee dazugeben und alles gut mischen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Cakeform mit Backpapier auskleiden. Teig zu einem ca. 3 mm dicken Rechteck auswallen. Quitten-Nuss-Masse darauf ausstreichen, dabei rundum einen 1 cm breiten Rand frei lassen. Teig längs einrollen. Teigrolle längs halbieren. Beide Stränge mit der Schnittfläche nach oben spiralförmig ineinander schlingen. Quittenzopf in die vorbereitete Cakeform legen. In die Mitte des kalten Backofens schieben, bei 180 °C Unter-/Oberhitze ca. 50 Minuten backen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Für die Glasur Puderzucker mit Kirsch glatt rühren. Quittenzopf aus dem Ofen nehmen und noch heiss mit Glasur bepinseln. Herausheben und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/quittenzopf
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipp

Das Hefegebäck gut auskühlen lassen, dann in Alufolie einpacken. So bleibt es 5 Tage frisch.

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren