Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Käse-Wurst-Brötchen mit Thymian

Teig aus Roggen- und Urdinkelmehl wird mit einer Füllung aus Wurstbrät, Käse und Thymian zu Brötchen geformt und gebacken. Fein als Snack oder Fingerfood.


Schokoladenzopf

Ein Zopf, in dessen Strängen ein heller und ein dunkler Schokoladenteig steckt, ist etwas aufwendig, aber fürs spektakuläre Resultat lohnt sich das.


Kokos-Brioche mit Schokoladenkern

Süsse Brötchenvariante mit einem hauch Exotik. Hefeteig mit Kokosraspel und Kokosmilch zubereiten. Teigportionen mit Schokoladenkugeln füllen, backen.


Quarkteig-Tierchen

Aus einer Teigkugel lässt sich so allerhand formen. Wir haben uns für eine herzige Tierparade entschieden, bei der die Kleinen wunderbar mit anpacken können.


Süsses Grittibänz-Meitli

Das süsse Grittibänz-Meitli trägt Zöpfe und ein Kränzchen. Gebacken wird es aus Hefeteig, dekoriert mit Hagelzucker. Die Kulleraugen sind aus Weinbeeren.


Maisbrot

Macht sich gut auf dem Brunch-Buffet, schmeckt zum Frühstück, beim Picknick oder zu Grilladen: Selbst gebackenes Brot aus Mais- und Weissmehl


Osterzopf

Er verströmt ihn, den verführerischen Duft von Frischgebackenem. Das Besondere an diesem Osterzopf ist, dass er ein nussig-fruchtiges Geheimnis in sich trägt.


Proteinbrot mit Mandeln

Dieses bekömmliche Proteinbrot – aus glutenfreien Haferflocken, Magerquark und Eiern – mit Mandeln und Hanfsamen enthält viel wertvolles Eiweiss.


Schinkenbrot mit Herz

Herzhaftes Brot aus Weissmehl und Roggenmehl versetzt mit Stücken von saftigem, aromatischem Hinterschinken.


Salziges Grittibänz-Grosi

Für das salzige Grittibänz-Grosi zum Samichlaus-Apéro oder -Schmaus wird der Hefeteig mit Thymian und Speck aromatisiert. Als Augen dienen Haselnüsse.


Glutenfreie Rosmarin-Focaccia

Die glutenfreie Focaccia lässt sich wunderbar beim Picknick geniessen. Tomatenstreifen in den Teig kneten und vor dem Backen Rosmarinnadeln darüberzupfen.


Burger-Brötchen

Die Tangzhong-Methode aus Asien macht Gebäck wunderbar weich und luftig: Der gekochte Vorteig sorgt dafür, dass Buns für Burger besonders fluffig werden.


Brötchen mit Dörrfrüchten

Diese selbstgebackenen Brötchen mit Ruchmehl, verschiedenen Dörrfrüchten, Haselnüssen und Honig eignen sich perfekt für den Brunch oder fürs Buffet.


Bauernbrot

Für ein schmackhaftes Bauernbrot mit Bauernmehl und Ruchmehl wird am Vortag ein Vorteig zubereitet, der über Nacht ruht. Das macht das Brot aromatischer.


Focaccia

Der ligurische Fladenbrotklassiker, frisch aus dem Ofen: Focaccia mit Olivenöl, Rosmarin und Fleur de sel – fein als Snack zum Apéro oder zur Vorspeise.


Haferbrot

Bauernmehl und Haferkleie verleihen diesem Brot eine urchige Note. Haferbrot passt prima zu Käse, schmeckt aber auch als Butter-, Honig- oder Confibrot.


Ruchmehlzopf

Ruchmehlzopf macht den Tag schon beim Frühstück zum Hochgenuss. Der leicht nussige Geschmack passt zu Käse, harmoniert aber auch mit Konfitüre.


Cranberry-Nuss-Brötchen

Prima Pausenbrötchen für den kleinen Hunger: Cranberries sowie die gesalzenen und frittierten Pecannüsse hacken und direkt unter den Teig kneten.


Buttermilchbrot mit Baumnüssen

Dieses Brot ist der Hit beim Brunch oder auf der Party: Gehackte Baumnüsse im Buttermilchteig sorgen für Geschmack und Biss. Schmeckt zu Käse oder Fleisch.


Kernen-Knäckebrot

Knuspriges Knäckebrot mit Samen und Kernen ist fein zum Selbergeniessen, etwa mit Käse, Quark, Konfitüre oder Aufschnitt, ist aber auch ein tolles Mitbringsel.


Fladenbrot mit Sesam

Fladenbrot selber zu machen, ist keine Hexerei. Schwarze und weisse Sesamsamen oder Kreuzkümmel geben den Teigfladen die besondere orientalische Note.


Zopfring

Ein Zopfring – mit Zopfmehl, Hefe, Butter, Milch, Salz sowie etwas Zucker und Honig gemacht – sieht nicht nur hübsch aus, sondern schmeckt auch himmlisch.


Süsses Osterbrot

Gesüssten Hefeteig mit Ricotta-Griess-Masse und kandierten Früchten belegen. Im Ofen backen. Mit Zitronen-Zucker-Glasur bestreichen.


Brioche-Burgerbuns

Burgerbuns aus Briocheteig mit Hefe, Butter und Ei schmecken besonders fein. Sie passen prima zu Burger aus Fleisch wie auch zu vegetarischen Versionen.


zurück vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Fisch-Knusperli mit gelbem Reis
Schnell & einfach
Grillschnecke mit Basilikumsauce
Grillieren
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration