Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Kräuteroliven

Oliven mit Kräutern, Knoblauch, Zitrone und Olivenöl zu aromatisieren, ist ganz einfach. Sie brillieren als Fingerfood an Apéro, Party, Brunch und Picknick.


Powerriegel selber machen

Powerriegel zum Selbermachen. Datteln, Mandeln, Cranberries und Agavensirup sorgen für viel Power. Nicht nur beim Sport.


Knoblauch-Thymian-Oliven

Und schon wähnt man sich in Griechenland: Ein Rezept für schwarze Oliven mit Knoblauchscheiben und Thymian aus dem Ofen als Vorspeise.


Apéro-Nüsse mit Chili

Mit Chili, Knoblauch, Limetten, Fleur de sel, Koriander und caramelisiertem Zucker gewürzte Macadamia- und Paranüsse geniessen die Gäste gern zum Aperitif.


Linsen-Snack

Im Ofen knusprig gebackene Linsen und Kichererbsen, gewürzt mit Garam Masala oder Madras-Curry, sind ein origineller und bekömmlicher Snack für einen Apéro.


Injera mit Koriander-Salsa

Injera ist ein afrikanisches Fladenbrot, das ohne Fett in der Pfanne gegart wird. Dazu geniesst man die köstlich-pikante Koriander-Salsa mit Peperoncini.


Tofu-Linsen-Pastetli

Gluschtige Vegi-Blätterteig-Pastetli – gefüllt mit schwarzen Linsen, Lauch und Tofu – als Vorspeise oder zum Salat. Dazu Soyog mit Kräutern als Dip servieren.


Räuchersnack

Die mit einer rauchigen Würzpaste knusprig gebackenen Reispapierstreifen schmecken fast wie Speck. Als Snack oder zum Garnieren von Gerichten verwenden.


Steinpilz-Grissini

Fein gemahlene getrocknete Steinpilze, die dem Teig beigemischt werden, geben Grissini einen Herbstgeschmack. Zum Aperitif oder als Party-Fingerfood.


Znünibrötli mit Kernen

Backfrische Dinkelbrötli mit Knusperkernen für einen gemütlichen Znüni oder einen ausgedehnten Sonntagsbrunch – ein Backrezept für Gross und Klein.


Znüni-Brötli

Wow! Ob Hund oder Igel: Znünibrot Tierli schmecken nicht nur super, sondern sorgen auch dafür, dass Kräfte und Köpfchen der ABC-Schützen erhalten bleiben.


Indianerpfeile

Pfeile, die nicht ins Herz treffen, aber den knurrenden Indianermagen beruhigen: Gemüse und Früchte kleinschneiden, getrennt aufspiessen – reinbeissen.


zurück vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

cheese-macaroni
Schnell & einfach
Vegane Gemüse-Frittata
Frühling
Schweinshalssteak vom Grill mit Blütenbutter
Grillieren
Quinoa dreimal anders
Picknick
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Alle
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt Clubmitglied werden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Club-Mitglied werden und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration