Knoblauch-Thymian-Oliven

Knoblauch-Thymian-Oliven

20 Min.

Und schon wähnt man sich in Griechenland: Ein Rezept für schwarze Oliven mit Knoblauchscheiben und Thymian aus dem Ofen als Vorspeise.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Apéro

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Knoblauchzehen
  • 150 ggriechische Oliven
  • 1 ELOlivenöl
  • 4 ZweigeThymian
  • 4Knoblauchzehen
  • 300 ggriechische Oliven
  • 2 ELOlivenöl
  • 8 ZweigeThymian
  • 6Knoblauchzehen
  • 450 ggriechische Oliven
  • 3 ELOlivenöl
  • 12 ZweigeThymian
Kilokalorien
110 kcal
450 kj
Eiweiss
1 g
3,4 %
Fett
12 g
93,1 %
Kohlenhydrate
1 g
3,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 5 Minuten
backen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
20 Min.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Knoblauch in Scheiben schneiden. Oliven kalt abspülen und abtropfen lassen. Zusammen mit dem Knoblauch in eine Gratinform oder auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Öl darüberträufeln. Thymian dazuzupfen. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration