Rezepte

Gute Rezeptideen für die Alltagsküche? Ein leckeres Menü für Gäste? Vegetarische Gerichte für die Familie? Hier findest du feine Rezepte für jeden Anlass.

Penne al Pesto mit Zucchetti

Dieses vegetarische Pastagericht schmeckt wunderbar nach Italien: Geraffelte Zucchetti und Mozzarella bereichern die Penne mit Basilikumpesto aufs Feinste.


Suppe mit Kohlrabli und Hackfleisch

Originelle Kohlräbli-Suppe mit Ei und Hackfleisch. Kohlräbli durch den Spiralschneider drehen und in der Suppe nur gerade 2 Minuten mitköcheln.


Pouletbrust mit Kaffeekruste und Kaffeesauce

Geflügel trifft schwarzes Gold: Pouletbrust mit einer Kaffee-Pfeffer-Salz-Kruste an Kaffee-Rahm-Sauce. Serviertipp: Dazu passen Reis und Gemüse.


Ghackets mit Hörnli

Typisches Schweizer Hauptgericht: Ghackets mit Hörnli mit Rindshackfleisch, Hörnli, Tomatenpüree, Bratensauce, serviert mit Reibkäse und Apfelmus.


Spaghetti mit Kapernbrösel

Schnell und unkompliziert ist dieses tolle Pasta-Gericht auf dem Tisch. Knusprig gebratene Kapern mit Panko werden zu Spaghetti mit rotem Pesto serviert.


Teigwarengratin mit Auberginen

Im Spätsommer und Herbst backt man in Italien gerne Gratins. Das vegetarische Gericht mit Auberginen, Tomatensugo und Basilikum stammt aus dem Süden.


Chili con carne mit Schokolade

Wärmt nicht nur im Winter: Chili con carne mit Rindshackfleisch, roter Peperoni, roten Bohnen und der herben Süsse dunkler Schokolade. Dazu passt Reis.


Orangen-Jasminreis mit Honig-Pouletstreifen

Orientalische Geschmackssymphonie von blumig bis pikant: Jasminreis mit Orangensaft und -zesten, Pistazien und Thai-Basilikum zu Honig-Pouletstreifen.


Bratäpfel mit Rindfleisch

Bratäpfel schmecken nicht nur süss. Gefüllt mit Hackfleisch vom Rind sind sie eine herzhafte Herbst- oder Wintermahlzeit, die auch Kindern Freude macht.


Ghackets im Apfel

Ghackts mit Hörnli und Apfelmus einmal anders: Gehacktes Rindfleisch an Tomaten-Sauce mit Zwiebel und Majoran wird im Apfel zu Hörnli serviert.


Spaghettoni mit Auberginensauce

Würzige Pasta: Spaghettoni, etwas dickere Spaghetti, werden mit einer Sauce aus Auberginen, Zwiebeln, Rindshackfleisch und scharfem Tomatensugo gemischt.


Teigwaren mit Speck und Tomaten

Allein fünf Zutaten braucht es für die Sauce all’amatriciana: Bratspeck, Peperoncini, Pecorino, Tomaten, Olivenöl. Seelennahrung aus Mittelitalien.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

cheese-macaroni
Schnell & einfach
Pistazien-Rolle
Ostern
One-Pot Kichererbsen-Pasta
Pasta
Vegi
Vegi
Vegane Gemüse-Frittata
Frühling
Alle
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt Clubmitglied werden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Club-Mitglied werden und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration