Kresseschaumsüppchen

Kresseschaumsüppchen

30 Min.

Dieses frisch-grüne vegetarische Süppchen mit Gartenkresse, Rahm und Weisswein ist ein leichtes Hauptgericht.

  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½Zwiebel
  • 20 gButter
  • 20 gMehl
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 0,5 dlWeisswein
  • 50 gKresse
  • 0,75 dlRahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Zwiebel
  • 40 gButter
  • 40 gMehl
  • 1,2 lGemüsebouillon
  • 1 dlWeisswein
  • 100 gKresse
  • 1,5 dlRahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zwiebeln
  • 60 gButter
  • 60 gMehl
  • 1,8 lGemüsebouillon
  • 1,5 dlWeisswein
  • 150 gKresse
  • 2,25 dlRahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Zwiebeln
  • 80 gButter
  • 80 gMehl
  • 2,4 lGemüsebouillon
  • 2 dlWeisswein
  • 200 gKresse
  • 3 dlRahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zwiebeln
  • 100 gButter
  • 100 gMehl
  • 3 lGemüsebouillon
  • 2,5 dlWeisswein
  • 250 gKresse
  • 3,75 dlRahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Zwiebeln
  • 120 gButter
  • 120 gMehl
  • 3,6 lGemüsebouillon
  • 3 dlWeisswein
  • 300 gKresse
  • 4,5 dlRahm
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
290 kcal
1.200 kj
Eiweiss
3 g
4,5 %
Fett
22 g
74,4 %
Kohlenhydrate
14 g
21,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Zwiebel hacken. Butter in einer hohen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Mehl dazugeben, ca. 2 Minuten dünsten. Bouillon und Wein dazugiessen. Bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Etwas Kresse für die Garnitur beiseitestellen. Rahm und restliche Kresse zur Bouillon geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit beiseitegestellter Kresse bestreuen.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration