Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Schweinsfilet mit Ananas, Korianderöl und Reis

Schweinsfilet mit Ananas, Korianderöl und Reis

Ein Fleischgericht mit asiatischer Note: Rosa gebratenes Schweinsfilet an Honig-Senf-Marinade, dazu gebackene Ananas, serviert mit Reis und Korianderöl.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 450 gAnanas
  • 6 ELOlivenöl
  • 2 ELflüssiger Honig
  • ½Zwiebel
  • 1 ELButter
  • 250 gLangkornreis, z. B. Carolina
  • 5 dlGemüsebouillon
  • ½ BundKoriander
  • ½Limette
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Schweinsfilet am Stück, à ca. 400 g
  • wenigÖl
  • 1 TLmilder Senf
  • 900 gAnanas
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 4 ELflüssiger Honig
  • 1Zwiebel
  • 2 ELButter
  • 500 gLangkornreis, z. B. Carolina
  • 1 lGemüsebouillon
  • 1 BundKoriander
  • 1Limette
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Schweinsfilets am Stück, à ca. 400 g
  • wenigÖl
  • 2 TLmilder Senf
  • 1,35 kgAnanas
  • 1,8 dlOlivenöl
  • 6 ELflüssiger Honig
  • Zwiebeln
  • 3 ELButter
  • 750 gLangkornreis, z. B. Carolina
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 1½ BundKoriander
  • Limetten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Schweinsfilets am Stück, à ca. 400 g
  • wenigÖl
  • 3 TLmilder Senf
Kilokalorien
620 kcal
2.550 kj
Eiweiss
27 g
18 %
Fett
25 g
37,4 %
Kohlenhydrate
67 g
44,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.

Das könnte dir helfen:

  1. Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Ananasstrunk wegschneiden. Ananas samt Schale in Schnitze à ca. 1 cm schneiden. Schnitze auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Hälfte des Öls mit Honig mischen. Ananasschnitze mit der Hälfte des Honig-Öls bestreichen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen. Inzwischen Zwiebel hacken. In der Butter andünsten. Reis beigeben und unter Rühren mitdünsten, bis er glasig wird. Bouillon dazugiessen und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Koriander grob hacken. Für das Korianderöl Limette auspressen. Koriander, Limettensaft und restliches Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ofentemperatur auf 160 °C reduzieren.

    fast fertig
  2. Filet mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Filet rundum ca. 4 Minuten anbraten. Senf zum restlichen Öl-Honig-Gemisch geben und verrühren. Filet zu den Ananasschnitzen aufs Blech legen. Filet mit der Honig-Senf-Marinade bestreichen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten garen. Filet dabei ab und zu mit der Marinade bestreichen. Filet aus dem Ofen nehmen und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Filet in Tranchen schneiden und mit Reis, Ananasschnitzen und Korianderöl servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/schweinsfilet-mit-ananas-korianderoel-und-reis
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren