Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Mexikanische Rezepte

In der mexikanischen Küche spielen Zutaten wie Chili, Bohnen, oder Mais eine Rolle. Gerichte wie Guacamole, Fajitas oder Tortilla sind auch bei uns beliebt.

Tostadas mit Beef

Tostadas sind knusprige Tortillas nach mexikanischer Art. Hier werden sie mit Avocado, Bohnen und Rindfleischstreifen – Flanksteak oder Entrecôte – belegt.


Tacos mit Pulled Spareribs

Von grillierten Spareribs gezupftes Fleisch ergibt – zusammen mit Limetten-Essig-Zwiebeln, Avocados und Jalapeños in Tortillas gefüllt – schmackhafte Tacos.


Mozzarella-Guacamole-Quesadillas

Als kleine Mahlzeit oder (Party-)Fingerfood schmecken diese Quesadillas, die mit Tortillas, Guacamole und Mozzarella schnell und einfach zubereitet sind.


Vollkorn-Tortillas mit Spiegelei und Sprossen

Passt wunderbar zum Zmittag oder zum Abendessen und schmeckt sehr gut: Vollkorn-Tortillas, belegt mit einem Spiegelei und garniert mit gesunden und aromatischen Kräutern und Sprossen.


Tacos mit Crevetten und Avocadocreme

Ob als Fingerfood oder als Hauptgericht sind Tacos mit Crevetten und Avocadocreme attraktiv. Chili, Koriander und Limette geben der Avocadocreme Würze.


Guacamole mit Thunfisch und Chips

Guacamole, Thunfisch mit Joghurt und Petersilie sowie Tortillachips abwechselnd in Gläser geschichet: Das ergibt ein originelles, kleines Gericht.


Virgin Grapefruit Paloma

Der Tequila-Cocktail Paloma schmeckt auch als alkoholfreier Longdrink. Dafür werden Grapefruit- und Orangensaft mit Sirup und Grapefruitlimonade gemischt.


Erdbeer-Margarita

Die klassische mexikanische Margarita mit einem Fruchtkick: Der Mix aus Curaçao, Tequila, Erdbeersaft und Zitrone ist der Cocktailrenner auf jeder Party.


Bohnenpüree mit Tortilla-Chips

Einfach und schnell gemacht ist dieses Püree aus weissen Soissons-bohnen, Limettensaft und Olivenöl. Mit Tortilla-Chips zum Aperitif einfach nur lecker.


Mexican-Style Cuts

Statt als Country Cuts kommen die Kartoffelstäbchen zur Abwechslung in mexikanischem Stil mit Avocadocreme, Crème fraîche und Ketchup auf den (Party-)Tisch.


Glutenfreie Frühstücks-Tortillas mit Avocado

Reichhaltige Tortillas für Frühstück oder Brunch gehen auch glutenfrei. Mit Crème fraîche Speck, Ei, Avocado, Mais, Peperoncini, Käse sind sie ein Hit.


Chili con carne mit Peperoni

Der lateinamerikanische Klassiker Chili con carne schmeckt mit Mais besonders gut. Macht sich in kleinen Tacoschalen auch auf einem Buffet gut.


Chili con carne mit Mais

Mexikanischer Exportschlager, WG- und Party-Hit: Chili con carne mit Rindshackfleisch, Tomaten, Peperoni, roten Bohnen, Mais und natürlich ganz viel Chili.


Pastel de tres leches

Milch, Kondensmilch und Rahm sind die «tres leches» dieses «Milchkuchens» nach mexikanischer Art. Der Zeitaufwand für diesen Dessertgenuss lohnt sich.


Agua fresca mit Ananas

Agua fresca mit Ananas ist ein fruchtiger Drink ohne Alkohol für eine Party oder einfach so. Pürierte Ananas wird mit Limettensaft und Zucker gemischt.


Rindfleisch-Wrap vom Grill

Weizentortillas werden mit würzigem Hackfleisch bestreut und mit Käse im Kugelgrill als offener Wrap überbacken. Frisch dazu: Sauerrahm und Koriander.


Tortillas mit Poulet vom Grill

Der mexikanische Klassiker macht vor allem auch Kinderherzen glücklich. Auf dem Grill zubereitet schmecken die Tortillas mit traditioneller Poulet-Käse-Füllung noch besser.


Poulet-Tortillas

Mexiko lässt grüssen: Tortillas, prall gefüllt mit Pouletgeschnetzeltem, Maiskörnern, Karotten, Wirz und Salat sowie Tomatensauce und Crème fraîche.


Tacos mit Aubergine und Tahinisauce

Mit angebratener Aubergine gefüllt schmecken die mexikanischen Tacos aus Maismehl nicht nur Vegetariern! Dazu passt eine cremige Sauce aus Sesampaste.


Gelbe Tortilla mit Avocado und Tomaten

Kurkuma verleiht diesen gerösteten Tortillas eine schöne gelbe Farbe. Avocados, Tomaten und Zwiebeln zuschneiden, für den Dip Mayonnaise und Rahm mischen.


Breakfast-Tacos

Reichhaltige Tacos mit Kidneybohnenpüree, Avocado, Peperoni-Tomaten-Salsa und Spiegelei zum Brunch oder Frühstück geben Energie für den ganzen Tag.


Orange Tortilla mit Poulet und Mozzarella

Peperoni-Paste Ajvar in den Teig und schon ist die Tortilla orange. Mit Rucola, Kidneybohnen, Zwiebel, Mozzarella und gebratenen Pouletstücken servieren.


Überbackene Nachos mit Peperoni

Peperoni in Streifen, Tomaten in Würfel schneiden. Auf Mais-Chips verteilen. Käse darüberreiben. Im Ofen überbacken. Zum Servieren Korianderblättchen darüberzupfen.


Mexikanische Frühstückseier

Nicht nur zum Frühstück schmecken mexikanische Huevos rancheros: Spiegeleier werden mit einer pikanten Peperonisauce auf kleinen Maistortillas angerichtet.


vor

Stöbere in unseren Rezept-Kategorien

Fisch-Knusperli mit gelbem Reis
Schnell & einfach
Grillschnecke mit Basilikumsauce
Grillieren
Aktionsrezept
Aktionsrezepte
Risotto mit Ratatouille-Gemüse
< 7 Zutaten
Eier-Radieschen-Carpaccio
Frühling
Alle Rezepte
Alle Rezepte
1152x864_Club_Teaser_DE_4-3

Jetzt bei Migusto anmelden und von vielen Vorteilen profitieren

  1. Mit Migros Login anmelden
  2. Cumulus Konto anbinden
  3. Als Migusto-Nutzer registrieren und Fragen zu Rezepten von Migusto-Experten beantworten lassen

Mehr Inspiration